Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel, Staatsregierung setzt das Urteil um
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Burgheim: Als traditionell bayerisches Lokal: Ein Burgheimer Wirtshaus eröffnet wieder

Burgheim
04.12.2021

Als traditionell bayerisches Lokal: Ein Burgheimer Wirtshaus eröffnet wieder

Haben zusammen ein Dienstleistungsunternehmen gegründet und wollen jetzt zusätzlich ins Gastgewerbe einsteigen: Jennifer Stolarczyk und Werner Klein wollen die Pfalz in Burgheim wiederbeleben.
Foto: Claudia Stegmann

Plus Das Gasthaus „Zur Pfalz“ in Burgheim wurde verkauft und soll – sofern es die Lage zulässt – im Januar mit neuen Pächtern eröffnen. Nicht nur der Name soll sich ändern. Was Jennifer Stolarczyk und Werner Klein planen.

Der Hinweis „Pächter gesucht“ hängt immer noch unter dem Schild „Zur Pfalz“ in Burgheim. Dabei sind die neuen Wirtsleute längst gefunden, einer von ihnen wohnt sogar schon seit etlichen Wochen in dem Haus. Jennifer Stolarczyk (22) aus Donauwörth und Werner Klein (55) aus Monheim wollen die Gastwirtschaft am Ortsrand von Burgheim wiederbeleben – am liebsten schon Mitte Januar 2022. Doch die aktuelle Coronalage macht Planungen mal wieder schwierig. Insofern ist der Eröffnungstermin derzeit mehr Wunsch als ein verbindliches Datum.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.