Newsticker
Selenskyj will mit Wiederaufbau nicht auf Kriegsende warten
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg-Schrobenhausen: Diebe wollen sich im Landkreis gestohlene Kupferrohre vergolden lassen

Neuburg-Schrobenhausen
19.01.2022

Diebe wollen sich im Landkreis gestohlene Kupferrohre vergolden lassen

An mehreren Gebäuden haben Diebe die Kupferdachrinnen und -fallrohre gestohlen.
Foto: Christoph Soeder, dpa (Symbolbild)

Plus Vor knapp einem Jahr häufen sich im nördlichen Landkreis Diebstähle von Kupferleitungen und -rohren. Am Mittwoch saßen zwei der mutmaßlichen Täter vor Gericht.

Sie sollen Dachrinnen, Rohre und Leitungen aus Kupfer gestohlen haben. In Rennertshofen, Ehekirchen, Bergheim, Neuburg sowie in den benachbarten Landkreisen sollen sie unterwegs gewesen sein, um in Neubauten, an öffentlichen Gebäuden und Kapellen an das begehrte Metall zu gelangen. Am Mittwoch wurden zwei rumänischen Männern vor dem Amtsgericht Neuburg insgesamt 18 Diebstähle dieser Art zur Last gelegt. Ob sie möglicherweise noch weitere Komplizen hatten? Das gilt es für das Gericht unter dem Vorsitz von Richter Christian Veh noch herauszufinden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.