Newsticker
RKI meldet 7894 Corona-Neuinfektionen - Umfrage: Mehrheit hält Freiheiten für Geimpfte für falsch
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Die Rieser Sternfreunde erklären: So wird ein Lichtjahr gemessen

Nördlingen
29.03.2021

Die Rieser Sternfreunde erklären: So wird ein Lichtjahr gemessen

Diese Aufnahme zeigt die Andromedagalaxie im Sternbild Pegasus, die von der Form und vom Aussehen her unserer Milchstraße ähnelt.
Foto: Caltech Pasadena

Plus Nichts ist schneller als das Licht besagt Einsteins Relativitätstheorie. Das All wird von den Astronomen in Lichtjahren vermessen. Die Rieser Sternfreunde erklären, wie das geht.

Bevor man sich einen Kopf macht über die gewaltigen Entfernungen innerhalb und außerhalb unseres Planetensystems, stellt sich einem die Frage, wo befinden wir uns eigentlich mit unserer Erde in der Schwärze des Weltalls? Im alltäglichen Leben geben wir Entfernungen meistens in Kilometern an. Von Nördlingen nach Oettingen sind es 15 Kilometer, also etwa 15 Autominuten. Weil die Distanzen im All so gewaltig groß sind, nehmen Astronomen etwas schnelleres als ein Auto, nämlich das Licht.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren