Newsticker
Laschet übernimmt volle Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. RN-Kirchturm-Serie (6): St. Alban in Amerbach: Nur der Turm ist noch original

RN-Kirchturm-Serie (6)
02.11.2020

St. Alban in Amerbach: Nur der Turm ist noch original

Der Kirchturm von Sankt Alban in Amerbach.
Foto: Peter Urban

Plus Das erste Gotteshaus der St. Alban-Kirche in Amerbach wurde um das Jahr 1400 erbaut. Nur der quadratische Unterbau des Chorturms ist bis heute bestehen geblieben.

Sie steht mitten im Dorf und nochmal geschützt im ummauerten Friedhof: die katholische Kirche St. Alban. Das erste Gotteshaus wurde um das Jahr 1400 erbaut, jedoch 1928 mit Ausnahme des Chorturmes abgebrochen und nach Plänen eines Nürnberger Architekten neu gebaut. So ist nur der quadratische Unterbau des Turmes aus der Zeit des Grafen Berchthold III. von Graisbach erhalten geblieben. Im Untergeschoss fällt das spätgotische Kreuzrippengewölbe mit gut erhaltenem Wein- und Eichenlaubstuck aus dem Jahr 1708 auf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.