Newsticker
Keine Testpflicht mehr für Geimpfte und Genesene in Bayerns Altenheimen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Rieser Kulturtage: Auf den Spuren der großen Vergangenheit von Alerheim

Rieser Kulturtage
05.05.2021

Auf den Spuren der großen Vergangenheit von Alerheim

Schloss Alerheim ist seit 1979 im Besitz von Familie Appl. Die Ansicht des renovierten Schlosstores stammt aus dem Jahr 2010.
Foto: Manfred Luff

Plus Burg, Schloss und Oberamt – Manfred Luff berichtet an den Rieser Kulturtagen über die Geschichte von Alerheim als Residenz und Verwaltungssitz.

Gleich zu Beginn seines Online-Vortrages im Rahmen der Rieser Kulturtage bedankte sich Referent Manfred Luff bei den Schlossbesitzern, der Familie Appl. Unter anderen Umständen wäre dem Referenten und seinen Zuhörern nämlich das Tor zum Alerheimer Schloss geöffnet worden, um die Geschichte dieser einstigen Stauferburg vor Ort zu hören. \u0009

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren