Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Schweden unterbricht Beitrittsprozess zur Nato wegen Spannungen mit Türkei
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Oettingen: Telekom-Störung in Oettingen: Stadt nicht per E-Mail erreichbar

Oettingen
25.01.2023

Telekom-Störung in Oettingen: Stadt nicht per E-Mail erreichbar

Die Verwaltung in Oettingen ist aufgrund einer Störung bei der Telekom derzeit nicht per Mail erreichbar.
Foto: Rainer Jensen, dpa (Symbolbild)

Die Stadt Oettingen informierte am Mittwoch über eine Störung bei der Telekom. Bürgerinnen und Bürger sollten sich per Telefon an die Kommune wenden.

Die Stadt Oettingen hat am Mittwochmorgen darüber informiert, dass das Rathaus und auch andere Unternehmen, Einrichtungen und Behörden derzeit nicht per Mail erreichbar seien. Grund dafür sei eine bundesweite Störung der Telekom. Ebenso das Internet ist von dieser Störung betroffen, hieß es. Die Stadt Oettingen bat die Bürgerinnen und Bürger sich bei dringenden Angelegenheiten per Telefon (09082/7090) an die Kommune zu wenden.

Auch die Seite www.allestörungen.de verzeichnete für den Mittwochmorgen eine Vielzahl an Meldungen über Ausfälle bei der Telekom.

Telekom-Störung in Oettingen

Auf Nachfrage unserer Redaktion teilte die Telekom zunächst mit, dass Kunden aufgrund einer technischen Störung der Cloud-Dienste von Microsoft diese nicht nutzen konnten. Die Störung sei aber behoben. Allerdings waren die Probleme am Mittwochnachmittag im Oettinger Rathaus immer noch vorhanden. Auf erneute Nachfrage beim Telekommunikationsunternehmen gab dieses bekannt, dass seit 13 Uhr die Meldung einer Anschlussstörung der Stadt Oettingen vorliege und ein Technikertermin für Freitag angesetzt sei. 

Am frühen Abend schrieb dann allerdings eine Sprecherin des Unternehmens, dass der Anschluss der Stadt Oettingen seit 16.23 Uhr wieder online sei. "Eine technische Baugruppe unserer Netztechnik wies eine Fehlfunktion auf." Mit einem Reset und einem Neustart habe man dies beheben können, so die Angaben der Telekom. (jltr)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.