Mittelneufnach
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Mittelneufnach"

Die Prinzengarde wirbelte beim Marsch flott über die Bühne.
Mittelneufnach

Die Narrenhochburg der Stauden

Manuel II. und Christina I. werden beim farbenprächtigen und abwechslungsreichen Faschingsauftakt in Mittelneufnach offiziell gekrönt.

Siebzehn Kandidaten wurden für die Gemeinderatswahl in Mittelneufnach aufgestellt. Alois Auer geht für die CSU-Ortsgruppe in den Wahlkampf um den Bürgermeisterposten.
Wahl 2020

Auch Alois Auer geht ins Rennen

Auch die Liste für den Gemeinderat von Mittelneufnach steht jetzt fest

Bessere Feldwege

Gemeinderat beschließt Zuschüsse

Am Samstag heißt es in Mittelneufnach wieder Bühne frei für die Faschingsgesellschaft Neufnarria bei der Eröffnung der närrischen fünften Jahreszeit.
Fasching

Lampenfieber beim künftigen Prinzenpaar

Die Neufnarria übernimmt in Mittelneufnach das Ruder. Mit dem Krönungsball wird die Saison eröffnet.

Die amtierende Bürgermeisterin Cornelia Thümmel (2.v.r.) und ihr Wahlkampfteam hoffen darauf, mit den nötigen Unterstützern zur Bürgermeisterwahl 2020 antreten zu können.
Mittelneufnach

Thümmel tritt mit eigener Liste an

Der CSU-Oortsverband wollte sie nicht. Nun tritt Bürgermeisterin Cornelia Thümmel in Mittelneufnach mit einer eigenen Liste an.

In Pfaffenhausen wurde wieder Schafkopf gespielt. Hier kommt die Rangliste des Benefiz-Turniers.
Pfaffenhausen

Rangliste des Benefiz-Schafkopf-Turniers 2020

Hier ist die Rangliste des Schafkopf-Turniers "Herz ist Trumpf" in Pfaffenhausen im Jahr 2020. Aufgeführt sind alle Teilnehmer mit "Guten".

Felicitas Lachmayr
Adventsrätsel

Ein Winterlied ist die Lösung

Gesucht war „Leise rieselt der Schnee“. Wer den Hauptpreis gewonnen hat

Auf diesem Areal im Fischacher Ortsteil Willmatshofen, in unmittelbarer Nähe zur Kirche St. Vitus, errichtet die Marktgemeinde das neue Feuerwehrgerätehaus.
Stauden

Was 2020 den Stauden-Gemeinden bringt

2020 packen Kommunen viele Bauprojekte an: Zentrumsgestaltung, Hochwasserschutz und Kinderbetreuung stehen im Mittelpunkt. Welche Rolle die Infrastruktur spielt

Hans-Jürgen Buchner  und seine Band Haindling gastieren am Pfingstsonntag, 31. Mai,  in der Staudenhalle in Fischach.
Markt Wald

Die Kulturschmiede kommt nach Markt Wald

Im Adlersaal soll es künftig mehr Veranstaltungen geben. Und auch in der Nachbarschaft ist einiges geboten, darunter ein Konzert mit der Kultband Haindling.

Rettungshund Tschako bewältigte die Trümmerprüfung mit der Suche nach drei „Verletzten“ in einer Rekordzeit von 42 Sekunden.
Mittelneufnach

Hund Tschako ist eine Super-Spürnase

Der Rettungshund Tschako aus Mittelneufnach schafft es, drei Vermisste innerhalb einer Minute zu finden.

Der Schützengau Türkheim hat seinen Rundenwettkampf beendet.
Schießen

Makellose Bilanz der Schützen aus Dillishausen

Dillishauser Schützen liefern in der Gauoberliga Türkheim die perfekte Saison ab.

Am Sonntag gibt es wieder den jährlichen Fahrplanwechsel.
Landkreis Augsburg 

Neue Abfahrtszeiten für Bus und Bahn im Augsburger Land

Am Sonntag gibt es wieder den jährlichen Fahrplanwechsel. Das hat Folgen. Hier finden Sie alle Strecken und Änderungen im Überblick.

Die Luftpistole-Mannschaft des SV Schützenblut Balzhausen entschied das Südderby gegen Aletshausen in der Bezirksliga klar für sich: (von links) Tobias Bader, Vladut-Ioan Dirlosan, Franz Mair und Thomas Kirschenhofer. Es fehlt Alexander Dachsel.
Bezirksliga

Kein Glück an den Ständen für Luftgewehr-Schützen

Wenige Ringe fehlen Bleichen und Ziemetshausen zu Siegen. Das Luftpistole-Südderby endet deutlich

Für Stefanie Echter (links) ist Kickboxen eine große Leidenschaft. Die junge Großaitingerin möchte wie ihr Vorbild Radenko Kristic auch einmal um eine Meisterschaft boxen. Dafür steht sie sechsmal die Woche im Studio.
Kickboxen

Mit Disziplin, Schnelligkeit und Kraft zum Meister

Der ehemalige Weltmeister Ilker Albayrak formt in seinen beiden Trainingszentren neue Champions. Sein Schützling Radenko Krstic holt sich vor Kurzem zum vierten Mal den deutschen Titel

Riesig war die Freude über den Gewinn des Titels des Landkreis-Champions bei Markus Wiatrek von den Auerhahnschützen Reinhartshausen. Sein erster Gratulant war sein Vereinsvorsitzender Georg Frey.
Schießen

Am Ende ist die Freude riesig

Der Modus der Finalwettkämpfe der Landkreismeisterschaften verlangt den Teilnehmern vor allem nervlich einiges ab, sorgt aber auch wieder für spannende Wettkämpfe. Zwei routinierte Schützen sind Landkreis-Champions

Auf dem Wiesengrundstück zwischen Friedhof und Zugspitzstraße soll ein Neubaugebiet entstehen. Die Zufahrt ist über das gegenüberliegende Hangstück zur Mindelheimer Straße geplant.
Gemeinderat

Zehn neue Bauplätze für Mittelneufnach

Nach dem Neubaugebiet Riedle wird auch am „Espele Nord“ neuer Wohnungsbau möglich

Die aus Mittelneufnach stammende Michaela Kögel (hier bei einem Wettkampf in Großaitingen) erzielte mit dem Luftgewehr 400 von 400 möglichen Ringen und wurde damit ganz überlegen Landkreismeisterin der Frauen.
Schießen

Das beste Ergebnis wird in der Ferne erzielt

Bei den Landkreismeisterschaften sind in Schwabegg, Scherstetten und Mittelneufnach insgesamt über 350 Schützen am Start. Eine Schützin trifft aber an einem ganz anderen Ort bei jedem Schuss voll ins Schwarze

Der FC Buchloe (rote Trikots; hier im Spiel in Pforzen) gewann das Verfolgerduell gegen den FC Jengen.
Fußball, Kreisklasse Allgäu 2

Zaisertshofen zeigt Moral

Plus Der TSV holt dreimal einen Rückstand beim SVO Germaringen 2 auf.

Michaela Kögel führte die Bundesligaschützen des SV Pfeil Vöhringen am vergangenen Wettkampfwochenende nicht nur zu einem weiteren Sieg, sondern knackte als erste Schützin in dieser Saison die magische 400-Ringe-Marke.  	„Ich musste nicht unbedingt gewinnen. Das hat es vielleicht leichter gemacht.“
Schießen

Schützin aus Dillishausen erzielt Weltklasse-Ergebnis

Plus In Mittelneufnach hat Michaela Kögel den Schießsport erlernt. Mittlerweile ist sie in der Luftgewehr-Bundesliga angekommen – und sorgt dort nun für Furore.

Zaisertshofens Spielertrainer Rafael Freiberger (Mitte) durfte einen 1:0-Heimsieg seiner Elf feiern.
Fußball, Kreisklasse Allgäu 2

Zaisertshofen feiert lang ersehnten Heimsieg

Plus Gegen Mittelneufnach führt der TSV früh - und rettet dieses 1:0 über die Zeit. Lokalrivale SV Mattsies macht es weniger spannend.

Inspektor Hallik (Martin Zwerger) und seine Constables (Melanie Egger und Julia Mussack) bekommen von Hobbykriminologin Mrs. Elvery (Heidi Happacher) den entscheidenden Hinweis.
Mittelneufnach

Premiere: Theaterfreunde haben zwei Leichen im Salon

„Der unheimliche Mönch“ treibt noch vier Mal sein Unwesen im Gemeindezentrum in Mittelneufnach.

Sie wollten schon länger ein Theater im Theater aufführen, nun ist es endlich so weit. Am 9. November geht es los.
Mittelneufnach

Mörderisch-gruseliger Theaterspaß in Mittelneufnach

Die Theaterfreunde Mittelneufnach suchen den Mörder – und bieten etwas Außergewöhnliches: ein Theater im Theater.

Die 45 Jahre alte Kläranlage darf nur noch bis 2026 betrieben werden. Der Gemeinderat sucht jetzt nach der kostengünstigsten Alternative.
Mittelneufnach

Mittelneufnach braucht Ersatz für alte Kläranlage

Sie ist nach 45 Jahren veraltet. Eine Kooperation mit Markt Wald könnte eine Lösung sein, hofft der Rat.

Eines der wichtigsten Projekte der Mittelneufnacher Gemeinde, ein neues Baugebiet für junge Bürger, konnte im „Riedle“ verwirklicht werden
Mittelneufnach

Bürgerversammlung: von Wohngebieten und Einzelhandel

In Mittelneufnach wird auch über die Kläranlage und den Einzelhandel gesprochen. Nur wenige Einwohner informieren sich über den aktuellen Stand der Gemeinde.

Wieder zugepackt: Leonard Zink im Tor der SG Amberg/Wiedergeltingen klärt hier den Ball vor Buchloes Stürmer Patrick Bail. Am Ende gewinnt die Spielgemeinschaft deutlich mit 5:1 gegen den Tabellenführer der Kreisklasse Allgäu 2.
Fußball, Kreisklasse Allgäu 2

Amberg/Wiedergeltingen stoppt den Spitzenreiter

Plus Die SG Amberg/Wiedergeltingen feiert einen hohen Derbysieg gegen den Nachbarn FC Buchloe. Davon profitieren die Verfolger, allen voran der TSV Kirchheim.