Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Herdenimmunität: Als erstes Territorium in Europa: Gibraltar ist jetzt corona-immun

Herdenimmunität
30.03.2021

Als erstes Territorium in Europa: Gibraltar ist jetzt corona-immun

Am Fuß des berühmten Affenfelsens von Gibraltar leben 35.000 Menschen. 80 Prozent von ihnen sind jetzt geimpft.
Foto: Javier Fergo, dpa

Plus Die britische Kronkolonie Gibraltar erreicht Herdenimmunität. Die meisten Corona-Regeln sind aufgehoben. Das Mittel zum Erfolg war simpel.

Die „Operation Freiheit“, wie die Impfkampagne in der britischen Exklave Gibraltar getauft worden war, feiert einen großen Erfolg: Mehr als 80 Prozent der knapp 35.000 Bewohner des „Affenfelsens“, der an der Südspitze Spaniens liegt, sind inzwischen gegen Covid-19 geimpft. Damit ist Gibraltar weltweit Vorreiter. Die britische Kronkolonie wird somit zum ersten Territorium auf dem europäischen Kontinent, in dem das erreicht wurde, was die Virologen „Herdenimmunität“ nennen – die Immunisierung der großen Mehrheit der Bevölkerung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.