Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Julia Jasmin Rühle im Porträt - Kandidatin bei Kampf der Realitystars 2021, 21.7.21

Julia Jasmin Rühle
21.07.2021

Kampf der Realitystars 2021: Julia Jasmin Rühle im Porträt

Kampf der Realitystars 2021- Julia Jasmin Rühle im Porträt: Hier erfahren Sie alles Wichtige über die 33-Jährige.
Foto: RTL 2

Julia Jasmin Rühle ist 2021 als Kandidatin beim "Kampf der Realitystars" auf RTL 2 zu sehen. Wir stellen Ihnen die 33-Jährige hier im Porträt näher vor.

"Kampf der Realitystars" ist 2021 bei RTL2 mit einer neuen Staffel zu sehen. Auch in diesem Jahr sind 25 prominente Kandidaten mit dabei, die sich alle die 50.000 Euro Preisgeld und den Titel "Realitystar 2021" holen möchten.

In dem Format leben die Prominenten über mehrere Wochen hinweg in einer wenig luxuriösen Unterkunft in Thailand, welche sich direkt am Strand befindet. Dort müssen die Teilnehmer verschiedene Spiele und Challenges absolvieren. Wenn sie diese gewinnen, so erhalten sie diverse Luxusgüter, welche das Leben vor Ort angenehmer gestalten. Verlieren sie jedoch ein Spiel, müssen sie vorhandene Produkte wieder abgeben. In jeder Woche kommen zwei neue Promis nach Thailand, die zur Gruppe hinzustoßen. Die Neuankömmlinge haben das besondere Privileg, dass sie bei der "Stunde der Wahrheit" zwei Kandidaten zurück nach Deutschland schicken dürfen. Außerdem sind sie selbst bei ihrer ersten "Stunde der Wahrheit" vor einem Rauswurf sicher.

Mit von der Partie ist in diesem Jahr auch die 33-jährige Laiendarstellerin Julia Jasmin Rühle. Hier im Porträt stellen wir Ihnen die "Kampf der Realitystars"-Kandidatin näher vor.

"Kampf der Realitystars" 2021: Kandidatin Julia Jasmin Rühle im Porträt

Julia Jasmin Rühle wurde am 14. Juli 1987 in Moskau geboren, zog aber bereits im Kindesalter mit ihren Eltern nach Deutschland. Sie beherrscht nicht nur die Sprachen Russisch und Deutsch perfekt, sondern kann auch in Sopran singen. Neben ihrer Tätigkeit als Sängerin ist die 33-Jährige als DJane, Tattoo-Model, Influencerin, Reality-TV-Teilnehmerin, Modedesignerin und Laiendarstellerin tätig.

Größere Bekanntheit erlangte Rühle durch ihre Rolle in der Reality-Seifenoper "Berlin – Tag & Nacht". Dort verkörperte sie von 2012 bis 2014 die Nageldesignerin JJ. Nach ihrem Ausstieg bei "Berlin – Tag & Nacht" brachte sie ihre eigene Modekollektion auf den Markt, welche den Namen "JJR" trägt.

Julia Jasmin Rühle war bereits bei "Promi Big Brother" zu sehen

2014 veröffentlichte sie eine Debütsingle, die in Deutschland und Österreich die Top 20 der Singlecharts erreichte. Darüber hinaus ist sie seit 2015 auch als DJane tätig und legte unter anderem bereits im Mega-Park auf Mallorca auf. Im August 2015 nahm Julia Jasmin Rühle zusammen mit Promis wie Désirée Nick, Menowin Fröhlich und David Odonkor an der dritten Staffel der Reality-Show "Promi Big Brother" teil. Dort schaffte sie es bis ins Finale und verließ das Haus als Fünftplatzierte.

Im vergangenen Jahr kehrte sie nach einer langen Pause zu "Berlin – Tag & Nacht" zurück und war dort über mehrere Monate hinweg wieder in ihrer Rolle der JJ zu sehen. Doch die 33-Jährige gestaltet nicht nur ihren beruflichen Alltag sehr vielfältig, sondern sorgt auch für ordentlich Abwechslung in ihrer Freizeit. So denkt sie sich leidenschaftlich gerne neue Tattoo-Motive für die letzten freien Stellen ihres Körpers aus und liebt es in schnellen Autos umherzufahren. Außerdem ist Julia Jasmin Rühle Mutter einer Tochter.

(AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

 

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.