Newsticker
USA kündigen weitere Rüstungslieferungen für die Ukraine an
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Kanada: In Kanada werden 215 Kinder-Leichen von Ureinwohnern entdeckt

Kanada
30.05.2021

In Kanada werden 215 Kinder-Leichen von Ureinwohnern entdeckt

Auf dem Gelände der früheren Kamloops Indian Residential School haben Spezialisten die Überreste von 215 Kindern kanadischer Ureinwohner entdeckt.
Foto: Andrew Snucins, The Canadian Press via ZUMA, dpa

Plus Grausige Funde legen erneut ein schamvolles Kapitel der kanadischen Geschichte offen: In Internaten wurden Kinder der First Nations bis zum Tod missbraucht.

Seit Jahren setzt sich Kanada schonungslos mit einem der dunkelsten Kapitel seiner Geschichte auseinander: der Unterdrückung und Misshandlung vieler Kinder der indigenen Völker Kanadas in staatlichen Internatsschulen. Nun haben neue grausige Funde diese Tragödie erneut ins Bewusstsein gerufen. In Kamloops wurden die sterblichen Überreste von 215 Kindern aus First Nations entdeckt. Premierminister Justin Trudeau äußert sich betroffen und das Parlament legte eine Schweigeminute ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.