Newsticker
RKI meldet 7894 Corona-Neuinfektionen - Umfrage: Mehrheit hält Freiheiten für Geimpfte für falsch
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Nachbericht: GNTM 2021 gestern, Folge 12: Thomas Hayo ist zurück!

Nachbericht
23.04.2021

GNTM 2021 gestern, Folge 12: Thomas Hayo ist zurück!

Bei GNTM ging es mit Folge 12 weiter. Diesmal war "Germany's next Topmodel"-Ex-Juror Thomas Hayo mit dabei. Ein Nachbericht.
Foto: Richard Hübner

GNTM 2021: Gestern Abend ging es mit Folge 12 weiter. Was die Zuschauer in der aktuellen Sendung erwartete, lesen Sie hier bei uns im Nachbericht zu "Germany's next Topmodel".

Am gestrigen Abend durften sich die Fans wieder auf eine neue Episode von "Germany's next Topmodel" 2021 freuen: Diesmal drehte sich für die Kandidatinnen alles rund um das Thema Casting. Wer ergatterte einen Job und wer kehrte mit leeren Händen zurück und musste ums Weiterkommen in die nächste Runde zittern? Mit dabei war in der gestrigen Folge 12 auch Ex-Coach Thomas Hayo: Der Fotograf und Creative Director bewertete die angehenden Models nicht nur als Juror, sondern versorgte sie auch mit wertvollen Tipps und Tricks für die bevorstehenden Castings.

Was die Zuschauer sonst noch in der gestrigen "GNTM"-Folge erwartete, lesen Sie hier auf einen Blick in unserem aktuellen "Germany's next Topmodel"-Nachbericht.

GNTM 2021 gestern: Der aktuelle Nachbericht zu Folge 12

Das sind die Informationen zur aktuellen Folge:

Inhalt

Es wurde ernst für die Models: In der gestrigen Folge 12 von "Germany's next Topmodel" 2021 drehte sich alles um das Thema "Casting". Damit die verbliebenen zehn Kandidatinnen optimal auf diese Herausforderung vorbereitet waren, hatte GNTM-Chefin Heidi Klum einen alten Bekannten um Hilfe gebeten: "Ich möchte, dass meine Mädchen auf die Castings bestens vorbereitet sind. Dafür habe ich meinen Freund Thomas Hayo gebeten, das Teaching zu übernehmen. Als Creative Director kennt er die Modeszene ganz genau und weiß, was Kunden von einem Model erwarten."

Um ungefiltert mitzubekommen, wie die Kandidatinnen die Tipps und Tricks von Thomas Hayo umsetzen, verfolgten Heidi Klum und der 52-Jährige den Auftritt der Mädls bei Fashion-Designer Kilian Kerner live vor der Kamera - die Nachwuchsmodels wussten allerdings nicht, dass ihr Casting von den Juroren beobachtet und bewertet wurde. Thomas Hayo drückte ihnen die Daumen: "Das ist ein toller Job für die Girls. Schaffen sie das, was ich ihnen gesagt habe? Read the room. Guckt, was Kilian will. Was seine Marke ist. Höre genau zu, welche Anweisungen er gibt, damit du ihm natürlich zeigen kannst, dass du diejenige bist, die für seine Version die Richtige ist."

Besonders erfolgreich verlief die Woche für Dascha: Zum einen erhielt sie eine Zusage von Invisibobble, zum anderen erhielt die 20-Jährige ein Engagement von Killian Kerner und durfte für den Star-Designer bei der Berlier Fashion Week laufen.

Wer ist raus?

Für die ehemalige Favoritin Elisa reichte es in dieser Woche nicht: Nachdem sie in Folge 12 ohne Job blieb und auch in den vergangenen Wochen wenig positiv auffiel, musste sie ihre Koffer packen und die Heimreise antreten.

Germany's next Topmodel 2021: Alle Infos rund um Staffel 15 im Überblick

Teilnehmerinnen

Wer ist dabei? Wer ist raus? Das sind die GNTM-Kandidatinnen 2021.

Juroren

Heidi Klum holt sich in jeder Folge einen Gast-Juroren in die GNTM-Jury 2021.

Übertragung

So läuft die Übertragung von GNTM im TV oder Stream.

Weitere Folgen

Hier finden Sie zu GNTM 2021 Sendetermine und die Sendezeit.

(AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren