1. Startseite
  2. Panorama
  3. Oscars 2019: Gewinner und Nominierungen

Oscar-Verleihung

25.02.2019

Oscars 2019: Gewinner und Nominierungen

Gewinner bei den Oscars 2019: Olivia Colman bekam den Oscar als beste Hauptdarstellerin.
Bild: Chris Pizzello, dpa

Oscars 2019: Gewinner und Nominierungen - hier erfahren Sie, wer bei der Verleihung der Academy Awards einen Oscar gewonnen hat.

Bei den Nominierungen für die Oscars 2019 ragten vorab die Filme "The Favourite - Intrigen und Irrsinn" und "Roma" heraus. Sie hatten jeweils Chancen auf zehn Auszeichnungen. Als großer Abräumer war jedoch letztendlich das Queen-Drama "Bohemian Rhapsody".

Insgesamt gab es acht Anwärter, die als "Bester Film" ausgezeichnet werden konnten - darunter auch "A Star Is Born". Das Drama war insgesamt in acht Kategorien nominiert. Der große Erfolg blieb bis auf die Auszeichnung für den Besten Filmsong "Shallow" jedoch aus. Stattdessen wurde "Green Book" als bester Film ausgezeichnet.

Hoffnungen auf einen Oscar machte sich auch der deutsche Film "Werk ohne Autor". Für ihn gab es gleich zwei Nominierungen - einmal als "Bester nicht-englischsprachiger Film" und einmal für die Kameraarbeit. Der Film erzählt die Geschichte eines aufstrebenden Malers und orientiert sich am Leben von Gerhard Richter - der den Film selbst kritisiert und ihm vorwirft, seine Biografie "missbraucht und extrem verzerrt" zu haben. Am Ende reichte es jedoch nicht, der deutsche Film ging leer aus.

Die Oscar-Verleihung 2019 fand in der Nacht auf den 25.Februar, in Hollywood statt. Hier erhalten Sie eine Übersicht über alle Gewinner und Nominierungen.

Oscars 2019: Gewinner und Nominierungen - Hauptdarsteller, Hauptdarstellerin, Nebendarstellerin, Nebendarsteller

Beste Hauptdarstellerin: Olivia Colman (The Favourite)

Außerdem nominiert:

  • Yalitza Aparicio (Roma)
  • Glenn Close (The Wife)
  • Lady Gaga (A Star Is Born)
  • Melissa McCarthy (Can You Ever Forgive Me?)

Bester Hauptdarsteller: Rami Malek (Bohemian Rhapsody)

Außerdem nominiert:

  • Christian Bale (Vice)
  • Bradley Cooper (A Star Is Born)
  • Willem Dafoe (At Eternity's Gate)
  • Viggo Mortensen (Green Book)

Beste Nebendarstellerin: Regina King (If Beale Street Could Talk)

Außerdem nominiert:

  • Amy Adams (Vice)
  • Marina de Tavira (Roma)
  • Emma Stone (The Favourite)
  • Rachel Weisz (The Favourite)

Bester Nebendarsteller: Mahershala Ali (Green Book)

Außerdem nominiert:

  • Adam Driver (BlacKkKlansman)
  • Sam Elliott (A Star Is Born)
  • Richard E. Grant (Can You Ever Forgive Me?)
  • Sam Rockwell (Vice)

Oscar-Nominierungen 2019: Bester Film - Green Book als Gewinner

Bester Film: Green Book - Eine besondere Freundschaft

Außerdem nominiert:

  • BlacKkKlansman
  • Black Panther
  • Bohemian Rhapsody
  • The Favourite - Intrigen und Irrsinn
  • Roma
  • A Star Is Born
  • Vice: Der zweite Mann

Bester Animationsfilm: Spider-Man: A New Universe

Außerdem nominiert:

  • Chaos im Netz
  • Die Unglaublichen 2
  • Isle of Dogs
  • Mirai

Beste Dokumentation: Free Solo

Außerdem nominiert:

  • Hale County This Morning, This Evening
  • Minding the Gap
  • Of Fathers und Sons
  • RBG

Bester nicht-englischsprachiger Film: Roma (Mexiko)

Außerdem nominiert:

  • Werk ohne Autor (Deutschland)
  • Cold War (Polen)
  • Capernaum (Libanon)
  • Shoplifters (Japan)

Bester Kurzfilm: Skin

Außerdem nominiert:

  • Detainment
  • Fauve
  • Marguerite
  • Mother

Bester Kurzfilm im Genre Animation: Bao

Außerdem nominiert:

  • Animal Behaviour
  • Late Afternoon
  • One Small Step
  • Weekends

Bester Kurzfilm im Genre Dokumentation: Period. End of Sentence

Außerdem nominiert:

  • Black Sheep
  • End Game
  • Lifeboat
  • A Night at The Garden

Nominierte bei den Oscars 2019: Gewinner in sonstigen Kategorien

Beste Regie: Alfonso Cuarón (Roma)

Außerdem nominiert:

  • Spike Lee (BlacKkKlansman)
  • Adam McKay (Vice)
  • Pawel Pawlikowski (Cold War)
  • Yorgos Lanthimos (The Favourite - Intrigen und Irrsinn)

Bestes adaptiertes Drehbuch: BlacKkKlansman

Außerdem nominiert:

  • The Ballad of Buster Scruggs
  • Can You Ever Forgive Me?
  • Beale
  • A Star Is Born

Bestes Originaldrehbuch: Green Book

Außerdem nominiert:

  • The Favourite
  • First Reformed
  • Roma
  • Vice

Beste Kamera: Roma (Alfonso Cuarón)

Außerdem nominiert:

  • Cold War (Łukasz Żal)
  • The Favourite (Robbie Ryan)
  • Werk ohne Autor (Caleb Deschanel)
  • A Star Is Born (Matthew Libatique)

Bester Schnitt: Bohemian Rhapsody (John Ottman)

Außerdem nominiert:

  • BlacKkKlansman (Barry Alexunder Brown)
  • The Favourite (Yorgos Mavropsaridis)
  • Green Book (Patrick J. Don Vito)
  • Vice (Hank Corwin)

Beste Effekte: Aufbruch zum Mond

Außerdem nominiert:

  • Avengers: Infinity War
  • Christopher Robin
  • Ready Player One
  • Solo: A Star Wars Story

Bestes Szenenbild: Black Panther

Außerdem nominiert:

  • Aufbruch zum Mond
  • The Favourite
  • Mary Poppins Rückkehr
  • Roma

Bestes Kostümdesign: Black Panther

Außerdem nominiert:

  • The Ballad of Buster Scruggs
  • The Favourite
  • Mary Poppins Rückkehr
  • Maria Stuart, Königin von Schottland

Bestes Make-up und Styling: Vice

Außerdem nominiert:

  • Border
  • Maria Stuart, Königin von Schottland

Bester Ton: Bohemian Rhapsody

Außerdem nominiert:

  • Aufbruch zum Mond
  • Black Panther
  • Roma
  • A Star Is Born

Bester Tonschnitt: Bohemian Rhapsody

Außerdem nominiert:

  • Aufbruch zum Mond
  • Black Panther
  • A Quiet Place
  • Roma

Beste Filmmusik: Black Panther

Außerdem nominiert:

  • BlacKkKlansman
  • Beale Street
  • Isle of Dogs
  • Mary Poppins

Bestes Lied aus einem Film: Shallow (A Star Is Born)

Außerdem nominiert:

  • All The Stars (Black Panther)
  • I'll Fight (RBG)
  • The Place Where Lost Things Go (Mary Poppins Rückkehr)
  • When A Cowboy Trades His Spurs For Wings (The Ballad of Buster Scruggs)

(sge)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren