2011 sollte der neue Hauptstadtflughafen ursprünglich eröffnet werden. Inzwischen wächst schon Gras auf dem Vorplatz des Terminals.

Warum der Berliner Flughafen 2020 wirklich fertig werden könnte

Foto: Patrick Pleul, dpa

Was hat man nicht gespottet über die Dauerbaustelle der Republik. Jetzt aber geht es voran, versichert der BER-Chef. Vorausgesetzt, die Technik spielt mit.

Der Mann, der das Chaos am Berliner Flughafen geordnet hat, beherrscht die große Dimension. Olympische Spiele – die sollte er nach Leipzig holen, seiner alten Wirkungsstätte. Engelbert Lütke Daldrup sagt: "Wir hatten 80 bis 90 Prozent Zustimmung. Eine Volksabstimmung wie in München hätten wir nicht verloren." Und doch galt es in den frühen Jahren des neuen Jahrtausends als größenwahnsinnig – Olympia in Leipzig. Die Spiele gehörten eher in Weltstädte wie Paris, Tokio, London, Moskau oder Berlin, war ein häufiger Einwand.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.