Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Habeck betont Notwendigkeit von Waffenlieferungen an die Ukraine
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. TV
  4. Jay Khan bei Promi Big Brother 2022: Band, Freundin, Karriere

Reality-TV
30.11.2022

"Promi Big Brother" 2022: Wer ist eigentlich Jay Khan?

Jay Khan ist dieses Jahr Kandidat bei "Promi Big Brother".
Foto: Carl Seidel, dpa (Archivbild)

Jay Khan ist bei "Promi Big Brother" 2022 dabei. Aber wer ist der Sänger eigentlich? Alles was Sie über ihn, seine Band und sein Privatleben wissen müssen.

Tariq Jay Khan, besser bekannt als Jay Khan, ist bei "Promi Big Brother" 2022 dabei. Seit dem 18. November sieht man ihn zusammen mit anderen "Promi Big Brother"-Kandidaten 2022 bei Sat.1. Aber wer ist der 41-Jährige eigentlich genau? Ein Porträt.

Jay Khan bei Promi Big Brother 2022: Ein kleiner Steckbrief

  • Name: Tariq Jay Khan
  • Geburtstag_ 31. März 1981 (Alter: 41)
  • Geburtsort: London, Vereinigtes Königreich
  • Beruf: Sänger & Songwriter
  • Partnerinnen: Lena Gercke (2006-2009), Indira Weis (2011), Jessie Noe Scheuermann (seit 2017)
  • Erfolge: Single "Maria" von Boyband "US5" ist 22 Wochen lang in den deutschen Charts, zwischenzeitlich auf Platz 1

So viel zu den Eckdaten rund um Jay Khan. Aber was war sein Werdegang? Wie wurde Jay Khan zum Promi, der nun bei "Promi Big Brother" 2022 dabei ist?

Video: SAT.1

Jay Khan: Geboren in London, aufgewachsen in Berlin

Geboren wird Jay Khan in London am 31. März 1981. Seine Mutter ist Engländerin, sein Vater stammt aus Pakistan. Schon mit sieben Jahren zieht Khan mit seiner Familie allerdings nach Berlin, wie Sat.1 berichtet. Dort absolviert er später sein Abitur mit einem Schnitt von 1,6.

Schon während der Schulzeit ist Khan in der Musikbranche tätigt. Zu der Zeit schreibt er vor allem Songtexte für den Musikproduzenten Mark Dollar. Nach dem Abitur entscheidet sich Khan zunächst, zu studieren und schreibt sich laut SWR in London an einer Universität für das Fach Journalismus ein. Nach zwei Semestern bricht er sein Studium allerdings ab und kehrt nach Berlin zurück, um sich vollends der Musik zu widmen.

Jay Khan war zunächst als Songwriter erfolgreich

Ab sofort schreibt Khan Songtexte unter dem Kürzel "TK-Roxx" (Tariq Khan Rocks) und ist damit durchaus erfolgreich. Für das Debütalbum der Boyband "Overground", das Platinstatus erreicht, schreibt Khan nach Angaben von Gala sieben Songtexte.

Jay Khan: Große Erfolge mit der Boyband "US5"

Der Durchbruch gelingt Khan dann 2005 mit der Gründung der Boyband "US5". Dort tritt er als Band-Leader auf, schreibt aber auch weiterhin Songtexte. Die Debütsingle der fünfköpfigen Gruppe "Maria" ist in Deutschland ein großer Erfolg, insgesamt 22 Wochen in den deutschen Charts und zwischenzeitlich sogar auf Platz eins.

Lesen Sie dazu auch

Insgesamt werden "US5" noch acht weitere Top-10-Singles in den deutschen Charts gelingen. Das Debütalbum "Here We Go" ist insgesamt 44 Wochen lang in den deutschen Albumcharts, zwischenzeitlich auf Platz fünf.

Mit "US5" beginnt Jay Khans Image als Frauenschwarm

Mit dem Erfolg der Boyband "US5" entsteht in der Öffentlichkeit ein Bild von Jay Khan als Schönling und Frauenschwarm. Im Jahr 2006 beginnt Khan eine Beziehung mit dem Supermodel Lena Gercke, der Gewinnerin der ersten Staffel der TV-Show "Germany's Next Topmodel". Nach drei Jahren geht die Beziehung im Jahr 2009 in die Brüche.

Zeitgleich löst sich auch "US5" auf, nachdem einige Mitglieder die Gruppe verlassen haben. Khan rutscht in dieser Zeit in eine Depression ab. "Eben war ich noch Leadsänger einer weltweit erfolgreichen Band. Dann plötzlich ein Niemand. Das war hart für mich", wird Khan von Sat.1 zitiert.

Teilnahme an Dschungelcamp haucht Karriere von Jay Khan neues Leben ein

Aus Angst, in Vergessenheit zu geraten, nimmt Khan 2011 an der TV-Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" teil. Khan wird Vierter und lernt außerdem im Dschungelcamp seine neue Freundin Indira Weis, die Sängerin der deutschen Band Bro'Sis, kennen. Doch diese Beziehung hält nicht lang, noch im gleichen Jahr trennen sich die beiden Pop-Sänger wieder.

Ein möglicher Grund für die kurze Beziehung: Vorwürfe, sie sei nicht echt. Viele werfen Jay Khan vor, die Beziehung sei nur gespielt, um Aufmerksamkeit zu generieren. Sowohl Khan als auch Weis dementieren diese Vorwürfe, erst Jahre später gibt Khan es zu.

Jay Khan: Es folgen Solokarriere und TV-Auftritte

In den folgenden Jahren veröffentlicht Khan weiterhin Musik. 2011 bringt er seine Debütsingle "Nackt" auf den Markt, 2012 ist er wieder als Band-Leader, dieses Mal der Gruppe "Großstadtfreunde", auf der Bühne zu sehen. Im Fernsehen ist Khan auch immer häufiger zu finden, er hat unter anderem Auftritte bei "Das perfekte Promi Dinner" und bei "Promiboxen".

Später verschlägt es Khan in Richtung Schlager, Songs wie "Dein Bodyguard" und "Sie steht auf Dirty Dancing" sind große Erfolge und erreichen bei iTunes die Spitze der Schlager-Charts.

Jay Khan ist seit 2017 in glücklicher Beziehung

Auch privat läuft es in den letzten Jahren wieder besser für Jay Khan. Seit 2017 ist der ehemalige Frauenschwarm mit der knapp 15 Jahre jüngeren Studentin Jessie Noe Scheuermann zusammen. Laut Bild hat Khan dem Playboy-Leben abgeschworen und fokussiert sich auf seine Beziehung zu Jessie.

Das Boyband-Leben hat Jay Khan dafür wieder aufgenommen. Denn 2021 gründete er gemeinsam mit Marc Terenzi die Schlager-Boyband "Team 5ünf", die internationale Boyband-Klassiker auf Deutsch neu interpretiert. Mit großem Erfolg: Das Debütalbum "Einmal Boyband und zurück" steht in den Charts zwischenzeitlich auf Platz drei.

Jay Khan bei "Promi Big Brother" 2022

Nun also ist Jay Khan wieder im deutschen Reality-TV zu sehen. Der 41-Jährige ist zuversichtlich, dass er gute Chancen hat, ein "Promi Big Brother"-Gewinner zu werden. Sendetermine von "Promi Big Brother" 2022 gibt es übrigens täglich. (gavi)