Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Politik
  3. AKK-Rücktritt: Wer soll Kanzlerkandidat der Union werden? Drei Standpunkte, drei Videos

AKK-Rücktritt
11.02.2020

Wer soll Kanzlerkandidat der Union werden? Drei Standpunkte, drei Videos

Sie gelten als mögliche Kanzlerkandidaten: Friedrich Merz, Armin Laschet, Jens Spahn.
Foto: Imminger (Montage)

Welcher Unionspolitiker bewirbt sich um die Kanzlerkandidatur, wenn es AKK nicht tut? Drei unserer Redakteure halten ein Video-Plädoyer für den Kandidaten ihrer Wahl.

Annegret Kramp-Karrenbauer wird nicht Nachfolgerin von Kanzlerin Angela Merkel. Im Gegenteil: Die CDU-Chefin will ihr Amt niederlegen und die Kanzlerkandidatur einem oder einer anderen überlassen. Als Favoriten gelten Friedrich Merz, Jens Spahn oder Armin Laschet. Was welchen dieser drei CDU-Politiker zum jeweils besten Kanzlerkandidaten macht, das erklären Michael Stifter, Simon Kaminski und Rudi Wais im Video.

Klicken Sie einfach auf die Markierungen im Bild, um zum jeweiligen Video zu gelangen.

 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.