Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Bundestagswahl 2021 Ergebnisse: Aachen II - Wahlergebnisse für Eschweiler, Alsdorf & Herzogenrath (im Wahlkreis 88)

Bundestagswahl 2021
27.09.2021

Wahlkreis Aachen II: Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

Bei der Bundestagswahl 2021 geben die Wahlberechtigten im Wahlkreis Aachen II ihre Stimme ab. Die Ergebnisse finden Sie hier.
Foto: Michael Kappeler, dpa (Symbolbild)

Am Tag der Bundestagswahl 2021 finden Sie hier die Ergebnisse für den Wahlkreis Aachen II. Zum Wahlkreis 88 gehören unter anderem Eschweiler, Alsdorf und Herzogenrath.

Der Wahlkreis Aachen II umfasst die Städteregion Aachen und unter anderem gehören die Gemeinden Herzogenrath, Alsdorf und Eschweiler dazu. Mehr als 60 Millionen Erwachsene haben am 26. September die Möglichkeit, bei der Bundestagswahl 2021 ihre Stimme abzugeben.

Einschließlich des Wahlkreises Aachen II gibt es in Deutschland insgesamt 299 Wahlkreise, die jeweils in etwa die gleiche Anzahl an Einwohnern haben. Bei rund 83 Millionen Deutschen entspricht das pro Wahlkreis im Durchschnitt etwa 280.000 Menschen. Wie im Fall von Aachen II bilden meist mehrere Gemeinden, Städte und Landkreise einen Wahlkreis, um auf die entsprechende Anzahl an Einwohnern zu kommen.

Die Ergebnisse der diesjährigen Bundestagswahl 2021 für die Städteregion Aachen finden Sie am Wahlabend hier, sobald die Stimmen ausgezählt sind. Am Ende des Artikels haben wir darüber hinaus die Ergebnisse der vergangenen Bundestagswahl für Sie.

Bundestagswahl 2021: Ergebnisse für den Wahlkreis Aachen II

Um 18 Uhr schließen die Wahllokale am 26. September und dann beginnen deutschlandweit die Wahlhelfer mit der Auszählung der Stimmen, was meistens bis spät in die Nacht andauert. Sobald die Zahlen vorliegen, erhalten Sie die Ergebnisse hier in unserem Datencenter für den Wahlkreis Aachen II.

Neben der Erststimme, die auf dem Wahlzettel links angekreuzt wird und unmittelbar einem Kandidaten des Wahlkreises gilt, entscheidet vor allem die Zweitstimme darüber, wie sich die Sitzverteilung im Bundestag in der kommenden Legislaturperiode verändert. Mit dem Kreuz auf der rechten Seite des Zettels wird eine Partei gewählt und anhand der Stimmenverteilung ergibt sich am Ende, wie viele Sitze die einzelnen Parteien im deutschen Parlament besetzen dürfen.

Wahlergebnisse zur Bundestagswahl 2021: Wahlkreis 88 mit Eschweiler, Alsdorf und Herzogenrath

Die Städteregion Aachen ist in zwei Wahlkreise unterteilt. Der Wahlkreis Aachen II umfasst alle Gemeinden der Städteregion, bis auf die Stadt Aachen selbst. in den neun Gemeinden des Wahlkreises leben rund 300.000 Menschen. Welche Orte zählen zum Wahlkreis Aachen II? Das sind alle Gemeinden im Überblick:

  • Alsdorf
  • Baesweiler
  • Eschweiler
  • Herzogenrath
  • Monschau
  • Roetgen
  • Simmerath
  • Stollberg
  • Würselen

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Bundestagswahl-Ergebnis: Das Wahlergebnis für Aachen II der vergangenen Wahl

Im Jahr 2017 waren insgesamt 228.248 Einwohner des Wahlkreises Aachen II wahlberechtigt, wovon 173.149 bei der vergangenen Bundestagswahl ihre Stimme abgaben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 75,9 Prozent - knapp unter dem deutschlandweiten Durchschnitt von 76,2 Prozent.

Die meisten Erststimmen und damit ein Direktmandat für den Bundestag erhielt mit 36,9 Prozent der Stimmen die SPD-Politikerin Claudia Moll. Nur 0,4 Prozent weniger erhielt der Erstunterlegene Helmut Brandt von der CDU.

So verteilten sich bei der Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis Aachen II die Zweitstimmen:

  • SPD: 35,3 Prozent
  • CDU: 30,7 Prozent
  • FDP: 11,2 Prozent
  • AfD: 8,7 Prozent
  • Die Linke: 5,9 Prozent
  • Grüne: 4,9 Prozent
  • Sonstige: 3,4 Prozent

(AZ)

Mehr Infos:

Die Diskussion ist geschlossen.