Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Bundestagswahl 2021 Ergebnisse: Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund - Wahlergebnisse mit Varel, Jever, Zetel & Schortens (im Wahlkreis 26)

Bundestagswahl 2021
27.09.2021

Wahlkreis Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund: Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

Bei der Bundestagswahl 2021 geben auch die Menschen im Wahlkreis Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund ihre Stimmen ab. Die Ergebnisse finden Sie hier.
Foto: Hilgendorf (Symbolbild)

Am Tag der Bundestagswahl 2021 sehen Sie hier die Ergebnisse für den Wahlkreis Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund mit Varel, Jever und Schortens.

Der Wahlkreis Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund umfasst Gemeinden und Städte aus den Landkreisen Friesland und Wittmund. Hier sehen Sie zur Bundestagswahl 2021 am 26. September die Ergebnisse für den Wahlkreis 26.

Wie war das Ergebnis der vergangenen Bundestagswahl im Jahr 2017 im Wahlkreis Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund? Welche Gemeinden gehören zum Bundestagswahlkreis 26? Lesen Sie hier die Antwort.

Bundestagswahl 2021: Ergebnisse für den Wahlkreis Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund

Die Wahllokale haben zur Bundestagswahl 2021 von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Sobald die Wahllokale schließen, beginnen die Auszählungen. Dann erhalten Sie in unserem Datencenter die Ergebnisse im Wahlkreis Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund hier an dieser Stelle im Artikel:

Wahlergebnisse zur Bundestagswahl 2021: Wahlkreis 26 mit Wilhelmshaven, Varel, Jever und Schortens

Im Landkreis Friesland leben insgesamt 98.971 Einwohner und Einwohnerinnen und im Landkreis Wittmund leben 57.384 Einwohner und Einwohnerinnen. Alle Gemeinden und Städte der beiden Kreise wählen im Wahlkreis 26. Im Landkreis Friesland befinden sich acht Einheitsgemeinden.

In Niedersachen sind die Landkreise in Samtgemeinden und Einheitsgemeinden aufgeteilt. Samtgemeinden sind Gemeindeverbände, die öffentliche Aufgaben gemeinsam erfüllen, sie bilden also eine Verwaltungsgemeinschaft. Einheitsgemeinden zählen nicht zu Samtgemeinden und sind in Niedersachen die offizielle Bezeichnung für eine kreisangehörige Gemeinde. Die Gemeinden und Städte, die im Wahlkreis 26 wählen, finden Sie hier auf einen Blick:

Kreisfreie Stadt Wilhelmshaven

Landkreis Friesland

  • Bockhorn (8957)
  • Jever, Kreisstadt (14.562)
  • Sande (8714)
  • Schortens, Stadt, selbständige Gemeinde (20.483)
  • Varel, Stadt, selbständige Gemeinde (23.984)
  • Wangerland (9142)
  • Wangerooge, Nordseebad (1214)
  • Zetel (11.915)

Landkreis Wittmund

Einheitsgemeinden

  • Friedeburg (10.238)
  • Langeoog (1812)
  • Spiekeroog (843)
  • Wittmund, Kreisstadt (20.405)

Samtgemeinde Esens (14.478)

  • Dunum (1083)
  • Esens, Stadt (7310)
  • Holtgast (1819)
  • Moorweg (866)
  • Neuharlingersiel (1015)
  • Stedesdorf (1648)
  • Werdum (737)

Samtgemeinde Holtriem (9608)

  • Blomberg (1894)
  • Eversmeer (848)
  • Nenndorf (769)
  • Neuschoo (1198)
  • Ochtersum (925)
  • Schweindorf (729)
  • Utarp (672)
  • Westerholt (2573)

Bundestagswahl-Ergebnis: Das Wahlergebnis für Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund der vergangenen Wahl

In Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund wählten bei der vergangenen Wahl vor vier Jahren 39,7 Prozent der Bürger Siemtje Möller von der SPD. Hans-Werner Kammer von der CDU erhielt mit 32,4 Prozent die zweithöchste Anzahl an Erststimmen. Weitere Direktkandidaten der FDP, Grünen und Linken finden Sie hier auf einen Blick:

Direktkandidat Partei Erststimmen in Prozent
Hans-Werner Kammer CDU 32,4
Siemtje Möller SPD 39,7
Hendrik Theemann FDP 5,9
Victor Alexander von Fintel Grüne 5,5
Holger Onken Die Linke 5,9

139.153 Menschen haben im Wahlkreis Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund gewählt. Damit wurde im Wahlkreis 26 eine Wahlbeteiligung von 73,5 erreicht - 2,9 Prozentpunkte mehr als bei der Wahl im Jahr 2013. Sehen Sie hier die Zweitstimmen im Überblick:

  • CDU: 32,8 Prozent
  • SPD: 30,7 Prozent
  • Grüne: 7,3 Prozent
  • FDP: 9,4 Prozent
  • Die Linke: 7,1 Prozent
  • AfD: 9,1 Prozent
  • Sonstige: 3,7 Prozent

(EJ)

Mehr Infos:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.