Newsticker
RKI registriert 5412 Corona-Neuinfektionen und 64 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Hintergrund: Wie die Deutschen über Corona denken

Hintergrund
26.02.2021

Wie die Deutschen über Corona denken

Geschlossene Restaurants hält mehr als die Hälfte der Bundesbürger für angemessen
Foto: Christophe Gateau, dpa

Plus Viel wird über Pandemie-Müdigkeit und Lockdown-Unmut gesprochen. Eine Langzeitstudie liefert Einblicke in die Stimmungslage der Deutschen.

Es gibt zahllose Umfragen, in denen die Bundesbürger ihre Meinung zur Corona-Politik in Bund und Land kundtun. Aber wenige geben wirklich Aufschluss darüber, wie sich die Stimmung der Bevölkerung im Laufe der Pandemie und der öffentlichen Debatten über Sinn und Zweck vieler Maßnahmen verändern.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

26.02.2021

Die Grünen können sich nichts anderes als - im Nachhinein - zu kritisieren. Selbst haben sie aber - zuvor - keinen eigenständigen tauglichen Vorschlag kommuniziert sondern auch nur nachgeplappert, was gerade für aktuell gehalten wurde.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren