Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Interview: Tirols Landeschef über Fahrverbote: "Auch aus Bayern viel Zustimmung"

Interview
18.07.2019

Tirols Landeschef über Fahrverbote: "Auch aus Bayern viel Zustimmung"

Tirols Landeschef Günther Platter geht mit seinen Fahrverboten in der Alpenregion auf Konfrontationskurs.
Foto: Sven Hoppe, dpa

Plus Der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter geht im Verkehrsstreit auf Konflikt. Er begründet die harte Linie auch mit Versagen der deutschen Politik.

Herr Landeshauptmann Platter, bei Ihnen in Tirol heißt es, dass dort die Bayern traditionell immer beliebter sind als die Wiener. Hat sich das jetzt im Streit um die Blockabfertigungen und Ausweichstrecken verändert?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

18.07.2019

Die Rechtslage ist eigentlich klar ….. genauso klar wie bei der Maut. Konsequenterweise frag ich mich, warum unser Verkehrsminister nicht endlich handelt. Aber die deutschen Bürokratenmühlen mahlen langsam :-))))))))))

Permalink