Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Politik
  3. K-Frage in der Union: Kanzlerfrage in der Union: Brauchen Söder und Laschet einen Schlichter?

K-Frage in der Union
15.04.2021

Kanzlerfrage in der Union: Brauchen Söder und Laschet einen Schlichter?

Nach einer erfolgreichen Mediation könnten sich Armin Laschet (links) und Markus Söder wieder gut verstehen.
Foto: Jens Krick, Imago Images

Plus Barbara von Petersdorff ist eine Münchner Mediatorin. Sie empfiehlt für die Kanzlerfrage der Union eine Mediation. Warum Konflikte auch etwas Positives sein können

Zwei Männer, ein Posten: Armin Laschet und Markus Söder streiten seit Sonntag offen um die Kanzlerkandidatur der Union. Soll sich der bayerische oder der nordrhein-westfälische Ministerpräsident um die Nachfolge von Bundeskanzlerin Angela Merkel bewerben?

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren