Newsticker
Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Statistik-Vergleich: Neuer vs. ter Stegen: Wer ist der bessere Torwart?

Statistik-Vergleich
19.09.2019

Neuer vs. ter Stegen: Wer ist der bessere Torwart?

Wollen beide im Tor der Nationalmannschaft stehen: Manuel Neuer (links) und Marc-André ter Stegen. Doch wer ist besser? Ein Blick auf die Statistik.
Foto: Christian Charisius, dpa

Wer wäre der bessere National-Torhüter - Manuel Neuer oder Marc-André ter Stegen? Die Debatte erhitzt die Gemüter. Die Statistik spricht eine deutliche Sprache.

Seitdem Marc-André ter Stegen seine Ambitionen auf den Stammplatz im Tor der Deutschen Nationalmannschaft ausgesprochen hat, wird hitzig darüber diskutiert, wer derzeit der beste deutsche Torhüter ist. Zuletzt mischte sich auch der Präsident des FC Bayern München, Uli Hoeneß, in die Debatte ein und sprang Manuel Neuer zur Seite.

Es gebe überhaupt keinen Zweifel daran, dass Manuel Neuer im Tor der Deutschen Nationalmannschaft stehen müsse, wenn er fit und in Form sei - und das sei er ja schließlich. Neuer sei seit Jahren weltklasse und Kapitän, so Hoeneß' Argumentation. Das hatte der beim FC Barcelona tätige ter Stegen auch nicht angezweifelt - nur bemängelt, dass er lieber regelmäßigen bei wichtigen Spielen zwischen den Pfosten stehen würde.

Welcher Torwart ist besser? Neuer oder ter Stegen?

Doch welcher Torwart ist wirklich der bessere - Neuer oder ter Stegen? Wir werfen einen Blick auf die Statistik der beiden Keeper.

Gegentor-Quote in der Nationalmannschaft

Manuel Neuer stand in 90 Spielen für die Nationalmannschaft auf dem Platz und hat dabei 68 Gegentore kassiert - eine Quote von 0,76 Gegentoren pro Spiel. 34 Mal spielte die Nationalelf mit ihm zu Null.

Marc-André ter Stegen kommt bislang auf 22 Einsätze bei der Nationalmannschaft, die meisten davon waren Freundschaftsspiele, die Bilanz weist 22 Gegentore auf - Quote: 1,0. Neun Mal spielten die Deutschen mit ihm zu Null.

Titel im Verein und mit dem Nationalteam

Manuel Neuer

  • Champions League: 1
  • Meisterschaften: 7
  • Nationaler Pokal: 5
  • Nationalmannschaft: Weltmeister (1)
  • Persönliche Titel: Welttorhüter (4), Fußballer des Jahres (2)

Marc-André ter Stegen

  • Champions League: 1
  • Meisterschaften: 4
  • Nationaler Pokal: 4
  • Nationalmannschaft: Confed Cup (1)

Marktwert

Beim Marktwert ist die Sache eindeutig, Marc-André ter Stegen hat Manuel Neuer hier schon lange hinter sich gelassen. Nach seinem von Verletzungen geprägten Vorjahr beziffert transfermarkt.de Neuers Marktwert nur noch auf 18 Millionen Euro. Marc-André ter Stegens Wert wird dagegen auf 90 Millionen Euro taxiert. Das liegt vor allem daran, dass der 27-Jährige noch viele Jahre auf Weltklasse-Niveau vor sich haben dürfte, während Neuer mit 33 Jahren bereits den Herbst seiner Karriere erreicht hat.

Neuer vs. ter Stegen: Statistik-Vergleich der Leistungen im Verein

Wie sieht die Statistik der beiden in ihren jeweiligen Vereinen aus? Ter Stegen hat für den FC Barcelona bisher 119 Spiele bestritten und dabei 107 Gegentore erhalten, bei Borussia Mönchengladbach waren es 117 Gegentore in 108 Spielen. Manuel Neuer stand für die Bayern und Schalke 04 in der Bundesliga 376 Mal auf dem Feld und hat dabei 288 Gegentore kassiert. Quotenvergleich: 1,04 bei ter Stegen gegen 0,77 bei Neuer.

Wer von den beiden der bessere Torwart ist, lässt sich nicht eindeutig beantworten. Die Statistik spricht für Manuel Neuer, allerdings hat der Kapitän der Deutschen Nationalmannschaft nach seiner langen Verletzungspause etwas gebraucht, um wieder in Form zu kommen. In der Saison 18/19 hat er in 26 Spielen 23 Gegentore kassiert - für Neuer ein unterdurchschnittlicher Wert. Mittlerweile hat er sich allerdings wieder gefangen.

Ter Stegen befindet sich dagegen vielleicht in der Form seines Lebens, wie im Spiel des FC Barcelona gegen Dortmund zu sehen war. Hoffnung dürfte dem 27-Jährigen zumindest eine Nachricht der letzten Tage machen: Manuel Neuer soll angeblich darüber nachdenken, nach der EM 2020 seine Karriere in der Nationalmannschaft zu beenden.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.