Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
EU-Kommission ruft zu Laptop-Spenden für die Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Arminia Bielefeld - HSV heute live im TV & Stream - Übertragung im Free-TV? Live-Ticker & 2. Liga online schauen

Fußball
13.08.2022

Arminia Bielefeld gegen HSV: Übertragung der 2. Bundesliga im TV und Live-Stream

Arminia Bielefeld - HSV live im TV und Stream - Fußball-Übertragung im Free-TV? Infos zu Liveticker, 2. Liga online, Termin und Uhrzeit finden Sie hier. Uli Forte ist der neue Trainer der Bielefelder.
Foto: Walter Bieri, dpa (Archivbild)

Arminia Bielefeld - HSV live im TV und Stream - läuft die Übertragung aus der 2. Fußball-Bundesliga auch im Free-TV? Hier kommen die Infos zu Liveticker, Termin und Uhrzeit.

Spieltag 4 der Vize-Königsklasse naht, und unter anderem steht die Begegnung Arminia Bielefeld gegen den HSV auf dem Spielplan der 2. Bundesliga 2022/23. Hier bei uns finden Sie alles, was Sie zu der Begegnung wissen sollten - und noch ein bisschen mehr.

Arminia Bielefeld - HSV: Wann ist Anstoß in der 2. Bundesliga? Termin und Uhrzeit

Bielefeld trifft heute, am Samstag, dem 13. August 2022, auf den Hamburger SV. Der Anstoß in der Bielefelder SchücoArena findet um 13 Uhr statt.

Spiel Arminia Bielefeld gegen HSV: Übertragung im Free-TV und Live-Stream?

Die Übertragung der 2. Fußball-Bundesliga 22/23 im TV und Stream ist selbstverständlich voll gewährleistet. Doch meistens müssen Sie für eine Live-Übertragung etwas in die Tasche greifen - den Löwenanteil der Rechte haben Sky und DAZN sich gesichert. Sat.1 muss sich sozusagen mit den abgenagten Knochen begnügen und überträgt lediglich noch je ein Match der Spieltage 17 und 18 im Free-TV. Die Begegnung Bielefeld - HSV zählt also bedauerlicherweise nicht dazu.

Video: dpa

Hier die wichtigsten Informationen zum Spiel im Überblick:

  • Spiel: Arminia Bielefeld - HSV, 4. Spieltag der 2. Bundesliga 2022/23
  • Datum: Samstag, 13. August 2022
  • Uhrzeit: 13 Uhr
  • Ort: SchücoArena, Bielefeld
  • Übertragung im Pay-TV: Sky

Liveticker zu Bielefeld gegen HSV: Aufstellung, Spielstand, Ergebnis, Tabelle, Spielplan der 2. Bundesliga 2022/23

Wer steht oben in der Tabelle? Wie lautet die Aufstellung? Wie ist der jeweils aktuelle Spielstand? Was ist mit den Karten sämtlicher Farbschattierungen? Alle Infos zum Match finden Sie präzise, gratis und franko im Liveticker.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den Inhalt der dpa anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die dpa-infocom GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Hinweis: Sollte der Live-Ticker beim ersten Laden nicht richtig angezeigt werden, öffnen Sie bitte über die drei Punkte oben links das Menü und tippen auf "Live".

Arminia Bielefeld vs. Hamburger SV - Bilanz und Infos

Dem Portal fußballdaten.de zufolge gab es bisher insgesamt 40 Begegnungen zwischen dem aktuellen Bundesliga-Absteiger Arminia Bielefeld und dem HSV. Davon haben die wackeren Hanseaten 21 gewonnen, die Ostwestfalen hingegen konnten nur acht Begegnungen für sich entscheiden. Demnach gab es also elfmal ein Unentschieden. Das Torverhältnis beträgt summa summarum 70:42 zugunsten des HSV. In der aktuellen Tabelle der 2. Liga, die nach nur drei Spieltagen natürlich nicht übermäßig aussagekräftig ist, rangiert die Arminia mit null Punkten auf Platz 17, während der HSV immerhin schon sechs Zähler verbuchen konnte und damit auf Platz 5 liegt - das sind sieben Ränge oberhalb des örtlichen Erzrivalen St. Pauli.

Arminia Bielefeld

Die amtliche Bezeichnung des Vereins lautet "Deutscher Sportclub Arminia Bielefeld e. V.". Der Name "Arminia" leitet sich vom Cheruskerfürsten Arminius ab, der in seiner deutschen Schreibweise auch schlicht "Hermann" heißt, wie das Hermannsdenkmal im Teutoburger Wald belegt (siehe auch Varus-Schlacht, 9 n. Chr.). Neben Fußball betreibt der Club die Sportarten Hockey, Eiskunstlauf, Billard, Rollstuhlsport und Tischfußball. Bundesweit ist der Verein mit seinen rund 15.000 Mitgliedern vor allem durch seine Fußballabteilung ein Begriff, sie ist die erfolgreichste in Westfalen-Lippe. Die erste Herrenmannschaft spielte insgesamt 17 Jahre lang in der ersten Bundesliga, im Augenblick allerdings mal wieder in Liga 2. Das Team wird wegen seiner vielen Auf- und Abstiege gern auch als "Fahrstuhlmannschaft" verspottet.

HSV

Mit bürgerlichem Namen heißt der HSV "Hamburger Sport-Verein e. V.". Er entstand 1919 durch den Zusammenschluss der drei Vereine SC Germania von 1887, Hamburger FC von 1888 und FC Falke 06. Der Verein hatte im April 2022 fast 87.000 Mitglieder und ist damit der neuntgrößte deutsche Sportverein - selbst in der Weltrangliste belegt der HSV den 18. Platz. Die professionelle Fußballabteilung firmiert seit 2014 als "HSV Fußball AG". Seit seiner Gründung war der Verein bis zur Saison 2017/18 immer in der höchsten Liga des deutschen Fußballs vertreten. Das Gründungsmitglied der Königsklasse hört auch auf den Spitznamen "Bundesliga-Dino". In der Saison 2018/19 spielte die Mannschaft aus dem Hamburger Volksparkstadion, das wohl bald nach der kürzlich gestorbenen HSV-Legende Uwe Seeler benannt werden könnte, erstmals nur zweitklassig.