Newsticker
Selenskyj ruft russische Bevölkerung zu Widerstand gegen den Krieg auf
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey: Der Weg von Nico Sturm: Wie ein Augsburger Junge NHL-Sieger wurde

Eishockey
28.06.2022

Der Weg von Nico Sturm: Wie ein Augsburger Junge NHL-Sieger wurde

Nico Sturm im Jahr 2006 bei den Knaben des Augsburger EV.
Foto: Klaus Sturm

Plus In der Familie von Nico Sturm aus Neubergheim dreht sich viel um Eishockey. Er selbst hat jetzt den Stanley-Cup gewonnen. Der jüngere Bruder engagiert sich als Trainer beim AEV.

Nico Sturm war zur richtigen Zeit im richtigen Team. Der Klub-Wechsel Mitte März in der National Hockey League (NHL) von den Minnesota Wild zu Colorado Avalanche erwies sich als Gold wert. Mit der Mannschaft aus Denver erkämpfte der gebürtige Augsburger nun den Stanley Cup.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.