Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Wiedersehen auf Schalke: Gregoritsch hegt keinen Groll mehr

FC Augsburg
22.05.2020

Wiedersehen auf Schalke: Gregoritsch hegt keinen Groll mehr

Der bis zum Saisonende an Schalke ausgeliehene Michael Gregoritsch trifft am Sonntag auf den FCA.
Foto: Tim Rehbein, dpa

Plus Bis Saisonende hat der FCA Michael Gregoritsch an Schalke verliehen. Wo der Angreifer danach spielt, ist offen. Am Sonntag trifft er auf seine ehemaligen Kollegen.

Das Wiedersehen mit den ehemaligen Kollegen dürfte ziemlich distanziert ablaufen. Das hat mit den Hygienemaßnahmen der Deutschen Fußball Liga zu tun, das begründet sich aber ebenso in der Vorgeschichte. Wenn Schalke 04 und der FC Augsburg in einem weiteren Bundesliga-Geisterspiel aufeinandertreffen (Sonntag, 13.30 Uhr), begegnen sich Leihspieler Michael Gregoritsch und sein Stammverein. Für den 26-Jährigen nichts Alltägliches, wie er gegenüber Sky Austria erklärte. „Das Spiel ist ganz besonders, weil es meine Teamkollegen sind, mit denen ich lange zusammengespielt habe.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

22.05.2020

Eigentlich ein guter Spieler der sich auch in Interviews ganz sympathisch angehört hat.
Seinen Abgang fand ich aber doch recht enttäuschend. Da kann eher der FCA einen Groll auf ihn haben.

Permalink
22.05.2020

..., der auf mich bequem wirkt ...

Er hat auch keinen Grund, auf den FCA einen Groll zu haben.

Permalink
22.05.2020

K. Brenner

Ein ziemlicher überschätzter Spieler, der auf mich zu bequem ist und such zu wenig aus seinem Talent macht.

Permalink