Newsticker
Deutschland erleichtert ab Sonntag Einreisen für weitere Bürger aus Nicht-EU-Ländern
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Nationalmannschaft
  5. EM-Testspiel: Thomas Müller und Mats Hummels zurück im DFB-Team

Nationalmannschaft
03.06.2021

Die Chefs sind wieder da: So lief das Comeback von Müller und Hummels

Mats Hummels und Thomas Müller waren bei ihrem Comeback nach fast drei Jahren sofort wieder ein zentraler Bestandteil des DFB-Teams. Der Münchner hätte nach einer Viertelstunde beinahe sogar die deutsche Führung erzielt.
Foto: Sven Simon

Plus Gegen Dänemark zeigt sich die DFB-Elf engagiert und gibt lange den Ton an – auch dank der Rückkehrer Müller und Hummels. Doch dann werden alte Fehler zum Verhängnis.

Das zuerst: Ja, sie haben gespielt. Und gut. Thomas Müller und Mats Hummels standen beim 1:1 gegen Dänemark in Innsbruck nicht nur 90 Minuten auf dem Platz, sondern gaben auch gleich die Richtung vor – sportlich, aber auch verbal. Dass die beiden nach ihrer Rückkehr sofort wieder zentrale Rollen einnehmen, wurde in den Tagen vor dem Spiel deutlich: Während Müller vor dem Spiel davon sprach, den „Turbo zünden“ zu wollen, ging Hummels mit einer Ansage an die Mannschaft voran: Den Test gegen die Dänen solle man so angehen, als ob es sich um ein EM-Spiel handelt.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.