Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Ukraine erobert weitere Orte im Süden des Landes zurück
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Auto & Verkehr
  4. Verkehr: Fahrradhelme müssen richtig passen

Verkehr
ANZEIGE

Fahrradhelme müssen richtig passen

Der TÜV Süd hat insgesamt 18 Fahrradhelme getestet. Zwar erfüllten alle die gültigen Sicherheitsstandards. Doch nur wenn ein Helm gut sitzt, ist man optimal vor Verletzungen geschützt.

In einem Test von 18 Fahrradhelmen 9 verschiedener Hersteller fand der TÜV heraus, dass zwar alle überprüften Produkte die in der Norm DIN EN 1078 geforderten europaweit gültigen Sicherheitsstandards erfüllen. Allerdings gebe es vor allem Unterschiede bei Gewicht, Tragekomfort und bei der Anpassung an verschiedene Kopfgrößen und -formen.

Nur wenn ein Fahrradhelm gut sitzt, bietet er die volle Schutzwirkung. Frank Wittmann vom TÜV Süd rät deshalb: "Beim Kauf sollte man unbedingt verschiedene Helme ausprobieren und dabei auch die Gurte anpassen."

Helm hat nur begrenzte Lebensdauer

Eine Kaufempfehlung sprach der TÜV Süd für die Modelle Whisper Plus MTB vom Hersteller Catlike sowie den Vice von Specialized aus. "Diese Helme bieten die besten Sicherheitsreserven, aber trotzdem gilt: Es nützt das beste Testergebnis nichts, wenn der Helm nicht optimal zum Kopf passt", sagte TÜV-Sprecher Thomas Oberst. Die Sachverständigenorganisation führte den Test im Auftrag der Magazine "Mountainbike" und "Roadbike" durch.

Radler müssen außerdem beachten, dass ein Fahrradhelm eine begrenzte Lebensdauer hat. Diese liege bei drei bis fünf Jahren. "Mit der Alterung lässt auch die Schutzwirkung nach", betont Experte Wittmann. Sofort ausgetauscht gehöre ein Helm nach einem schweren Aufprall. Der Grund: Das Konstruktionsprinzip moderner Helme sei auf einen einzigen Aufprall ausgerichtet. (dpa)

Im Fahrradland Böhm stehen jede Menge Räder für eine Probefahrt bereit.
Fahrradherbst

Bunt in den Herbst mit dem E-Bike

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter Version 2

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren