Newsticker
Wolodymyr Selenskyj telefoniert erneut mit Bundespräsident Steinmeier
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Veranstaltungstipp: Ostermarkt Aindling: Am Ostermontag bummeln & schlemmen

Veranstaltungstipp
ANZEIGE

Ostermarkt Aindling: Am Ostermontag bummeln & schlemmen

Neben vielen weiteren Leckereien gehen auch Naschkatzen am Ostermarkt in Aindling nicht leer aus.
Foto: ClaudiaMarx,stock.adobe.com
231784633-1.jpg 231789328-1.jpg 231797298-1.jpg
231797395-2.jpg
231784634-1.jpg
231795279-1.jpg

Am Ostermontag findet in Aindling nach zweijähriger Pause wieder der traditionelle Ostermarkt statt. Was dort alles geboten ist.

Nach zwei Jahren ohne Ostermarkt ist es heuer endlich wieder so weit: Am Montag findet in Aindling ab 11 Uhr das österliche Markttreiben statt. Eine Vielzahl an Köstlichkeiten und Attraktionen für Groß und Klein locken dann wieder Menschen aus Aindling und der Umgebung auf den Marktplatz.

Bei der kulinarischen Vielfalt ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Zum Beispiel bekommt man am Stand von Lilifer Sadak orientalische Feinkost wie Oliven und Antipasti und eine leckere Grillwurst bei der Familie Gicklhorn aus Inchenhofen.

Crêpes von der französischen Partnergemeinde Avord beim Ostermarkt Aindling

Doch auch wem es mehr nach etwas Süßem gelüstet, kommt beim Ostermarkt in Aindling auf seine Kosten. Die Auswahl reicht von französischen Crêpes vom Partnerschaftskomitee der französchen Partnergemeinde Avord über Kaffee und Kuchen vom KAB-Ortsverband, der beim Pavillon neben dem Bushäuschen angeboten wird, bis hin zum Süßwarenstand Neumüller. Dort gibt es allerlei Leckereien wie gebrannte Mandeln, Schokofrüchte und Zuckerwatte zu kaufen.

Sportlich betätigen kann man sich beim Marktlauf am Sonntag, 22. Mai. Anmeldungen werden bereits beim Ostermarkt am Infostand des Laufes entgegengenommen.

Die Eltern-Kind-Gruppe Aindling verkauft Selbstgebasteltes und Dekoartikel, der Verein Hilfe für Kinder aus Tschernobyl Osterkränze. Wie schon in der Vergangenheit ist Lieselotte Maier mit ihrem Stand vertreten, an dem sie selbst gemachte Handwerkskunst anbietet.

Geöffnete Geschäfte am Ostermontag in Aindling

Für die Kleinsten gibt es das Kinderkarussell Kaufmann auf dem Ostermarkt, nebenan sorgen eine Spickerbude und ein Losverkauf für Spaß. So wie man es vom Aindlinger Markt kennt, werden auch in diesem Jahr wieder Überraschungsfieranten vor Ort sein, die Kleidung und Lederwaren vertreiben.

Einkaufen kann man auch beim Schuhhaus Nißl und in der Postfiliale, wo Dekoartikel verkauft werden. Beide Geschäfte sind direkt am Markt zu finden.

Organisator Martin Frohnwieser hofft auf viele Besucherinnen und Besucher: „Ich wünsche mir, dass alle, die einen Stand betreiben, ihren Obolus bekommen. Der Markt ist ein schönes Ausflugsziel, so kann man bei einer Radtour auf eine Bratwurst oder etwas Süßes einkehren. Wir hoffen natürlich auf Bombenwetter!“

Die Verlagsbeilage der Augsburger Allgemeinen dreht sich rund um die 50-jährige Geschichte des Landkreises Augsburg.
Anzeige

50 Jahre Landkreis Augsburg – das Jubiläumsjahr 2022

167291.rgb.jpg

Kuvertüre schmelzen wie ein Profi: 6 Tipps für perfekte Ergebnisse

Als knackig-süße Hülle um Pralinen und Plätzchen, aromatische Füllung in der Torte oder für den intensiven Schokogeschmack im Dessert: Kuvertüre ist aus der süßen Küche nicht wegzudenken. Allerdings braucht es ein bisschen Fingerspitzengefühl, um sie schmelzen zu lassen und anschließend perfekt zu verarbeiten. 6 Profitipps für köstliche Ergebnisse.

Das könnte Sie auch interessieren