Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Wertingen: Trotz Wind und Wetter ziehen Hartgesottene ihre Bahnen

Wertingen
01.09.2021

Trotz Wind und Wetter ziehen Hartgesottene ihre Bahnen

Der Wertinger Ulrich Stadler zieht am Vormittag unter grauen Wolken allein seine Bahnen im Freibad auf dem Judenberg. Doch er ist nicht der Einzige, der sich bei schlechter Witterung ins kühle Nass traut.
Foto: Dominik Bunk

Plus Auch bei schlechter Witterung empfängt das Wertinger Freibad Gäste. Die kommen fast täglich, auch bei Regen.

Am Himmel hängt eine graue Wolkendecke. Bei rund 15 Grad erfriert zwar niemand, doch stellen sich wohl die meisten Menschen etwas anderes unter idealem Badewetter vor. Am Kiosk des Wertinger Freibads sind die Stühle an die Tische angelehnt. Vom Regen ist auch außerhalb der Becken noch alles nass. Trotzdem ziehen im Wasser vereinzelt Gäste ihre Bahnen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.