Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Zusamaltheim/Wertingen: Bäckerei Wagner: Es wird einen neuen Chef geben

Zusamaltheim/Wertingen
12.03.2020

Bäckerei Wagner: Es wird einen neuen Chef geben

Die Bäckerei Wagner mit Sitz in Zusamaltheim wird auch in Zukunft noch Backwaren herstellen. Es wird allerdings eine Veränderung in der Leitung des Betriebes geben.
Foto: Tobias Haase/dpa

Plus Anton Wagner, der derzeit den Traditionsbetrieb leitet, wird sich zurückziehen. Die Bäckerei in Zusamaltheim und die Filialen bleiben erhalten. Wann der Nachfolger vorgestellt werden soll

Wertingen Derzeit gibt es viele Gerüchte rund um die Zukunft der Bäckerei und Konditorei Wagner mit Sitz in Zusamaltheim. Anton Wagner, der Chef des Traditionsbetriebes, erklärte deshalb auf Nachfrage unserer Zeitung: „Es ist nichts dran an den Gerüchten, dass die Bäckerei Wagner schließt.“ Es werde mit der Produktionsstätte, dem Ladengeschäft und den Filialen weitergehen, so der 61-Jährige. Insgesamt sind bei Wagner rund 40 Mitarbeiter beschäftigt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.