Newsticker
Russland besetzt offenbar Stadt Sjewjerodonezk vollständig
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Digitalisierung: Wie heimische Firmen künstliche Intelligenz nutzen

Digitalisierung
10.03.2021

Wie heimische Firmen künstliche Intelligenz nutzen

Daten als Lebenselixier der Wirtschaft: Wie im Körper das Blut in den Adern, fließen im Computer Daten durch die Kabel.
Foto: Sebastian Gollnow, dpa (Symbolbild)

Plus Drei Beispiele, die helfen zu verstehen, warum sich der Freistaat die Förderung der Schlüsseltechnologie in der Region nun rund 100 Millionen Euro kosten lässt.

Das Lechtal ist nicht das Silicon Valley. Firmen aus Schwaben sind nicht weltbekannt für Computerprogramme oder Internetanwendungen. Hier entstehen unter anderem weltweit geschätzte Maschinen, Werkzeuge oder Teile für Autos, Flugzeugen und Anlagen. Auch das geht längst nicht mehr ohne Digitalexpertise. Die stark exportabhängige Wirtschaft in der Region, muss fit werden in Zukunftstechnologien wie der künstlichen Intelligenz (KI).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.