Newsticker
Kita-Testpflicht: Kinder sollen künftig dreimal pro Woche getestet werden
  1. Startseite
  2. Wissenschaft
  3. Riesenbaby in Indien: 20-jährige Inderin bringt fast sieben Kilo schweres Baby zur Welt

Riesenbaby in Indien
28.05.2016

20-jährige Inderin bringt fast sieben Kilo schweres Baby zur Welt

Eine Inderin hat das schwerste Kind der Welt seit 50 Jahren auf die Welt gebracht.
Foto: Symbolbild: Daniel Karmann (dpa)

Fast sieben Kilogramm bringt das Baby einer 20-Jährigen in Indien auf die Waage. Damit ist es das schwerste Neugeborene der Welt seit 50 Jahren.

Bisher war der schwerste Baby in Indien ein Junge, der im November 2015 mit 6,7 Kilogramm Gewicht zur Welt kam. Nun gibt es eine neue Rekordhalterin: 6,8 Kilogramm wiegt das neugeborene Mädchen einer 20-jährigen Inderin, wie Medien weltweit berichten, darunter auch die BBC.

Im südindischen Staat Karnataka hatte Nandini ihre Tochter per Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Der Säugling wog nach der Geburt so viel, wie in Indien normalerweise Kinder wiegen, die schon ein halbes Jahr alt sind.

Neugeborenes der 20-Jährigen wog bei Geburt 6,8 Kilogramm

Die Ärzte sind nicht nur wegen des Gewichts des Babys erstaunt - das Mädchen ist auch erstaunlich groß und liegt mit 62 Zentimetern bei der Geburt rund zehn Zentimeter über der Durchschnittsgröße Neugeborener in Indien. Das schwerste Kind, das weltweit je geboren wurde, war ein italienischer Junge im September 1955: Er wog bei der Geburt 10,2 Kilogramm.

Riesenbaby in Indien: Stoffwechselfehler könnte Ursache sein

Die Ursachen dafür, dass das schwerste Baby Indiens überhaupt so schwer werden konnte, werden von den behandelnden Ärzten noch untersucht. Es ist bei Müttern mit Diabetes üblich, große Säuglinge zur Welt zu bringen - das ist bei Nandini aber nicht der Fall. Auch durch Ultraschall und Bluttests konnte keine gesundheitliche Abweichung festgestellt werden. Die Ärzte vermuten nun einen angeborenen Fehler des Stoffwechsels, das Ergebnis ist aber noch unklar. sh/AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.