Donnerstag, 18. Januar 2018

08. November 2017 00:05 Uhr

Boxclub Neuburg

„Wir leben noch“

In den vergangenen Jahren war es um den renommierten Verein ruhig geworden. Im kommenden Jahr will man mit Events wieder auf sich aufmerksam machen

i

Zumindest nach außen hin war es zuletzt um den Boxclub Neuburg ruhig geworden. Das letzte Volksfest-Boxen, Sichtungsturnier in der Parkhalle oder auch die legendäre „Fight Night“ auf dem Schrannenplatz liegen mittlerweile schon viele Jahre zurück. Kurzum: Der eine oder andere Box-Liebhaber hatte sich in diesem Zeitraum schon die Frage gestellt, ob denn der BCN mit seiner großen Vergangenheit und seinen zahlreichen sportlichen Erfolgen überhaupt noch existiert.

Ein Blick in diesen Tagen in die Städtische Turnhalle (Fünfzehner Straße) beweist jedoch das Gegenteil. Es ist Freitagabend gegen 19.20 Uhr. Lautstark fordert Trainer Adam Klakus, der sich diesen Job mit Klaus Schmidt bereits seit mehreren Jahren teilt, die über 20 kleinen und großen Sportler beim Aufwärmen auf, diverse Lauf-, Kräftigungs- und Dehn-Übungen zu absolvieren. „Auf geht’s, noch fünf Liegestütze“, feuert Klakus die Athleten in seiner typisch sympathisch-direkten Art an. Dass am Ende wirklich jeder der jungen und älteren Sportler die geforderten Liegestütze – mit mehr oder weniger Anstrengung – hinter sich bringt, versteht sich von selbst.

ANZEIGE

Zweimal wöchentlich – am Dienstag und Freitag – bitten die Trainer ihre „bunte Meute“ zu einer schweißtreibenden Übungseinheit in die kleine, aber exakt für diese Zwecke feine Halle zu einer Übungseinheit. „Für die meisten geht es eigentlich gar nicht darum, irgendwann einmal im Ring zu stehen und Kämpfe auszutragen. Sie wollen sich einfach bewegen, wobei die Fitness und der Spaß im Vordergrund stehen“, berichtet der 1. Vorsitzende Arnold Grochla. Seit er mit seiner neuen Führungscrew an der Spitze des BC Neuburg steht, geht es auch in Sachen Mitliederzahlen wieder bergauf. „Aktuell haben wir rund 100 Mitglieder, wobei knapp 40 davon Jugendliche sind“, sagt Jugendwart Gerhard Augustin, der sich vor allem über die steigende Anzahl an Mädchen „sehr freut. Dass zeigt, dass sie sich bei uns richtig wohlfühlen und mit viel Spaß bei der Sache sind“. Überhaupt wird bei den BCN-Verantwortlichen viel Wert auf die Jugendarbeit gelegt. „Wir haben in den vergangenen Jahren immer wieder Aktionen und Ausflüge unternommen, um den Kindern und Jugendlichen etwas zu bieten“, erklärt Augustin. Stand vor einigen Monaten ein Trip an den Brombachsee zum Soccer-Golfen auf dem Programm, ging es in den Jahren zuvor in den Skyline-Park nach Bad Wörishofen (2016) oder in den Hochseilgarten (2015/Brombachsee), wo der Nachwuchs – ohne einen Cent aus der eigenen Tasche zu bezahlen – voll und ganz auf seine Kosten kam.

Auf ihre Kosten sollen im Jahr 2018 auch die Box-Anhänger in Neuburg und der Region wieder kommen. „Wir haben uns dazu entschlossen, uns künftig wieder vermehrt der Öffentlichkeit zu präsentieren und die eine oder andere Veranstaltung in Neuburg auszutragen“, verrät Grochla. Zum einen seien Gespräche bezüglich eines Events auf beziehungsweise rund um das Neuburger Volksfest schon seit einiger Zeit am Laufen. Darüber hinaus wolle man auch ein Sichtungsturnier in der Ottheinrichstadt organisieren und durchführen. „Ich bin optimistisch, dass wir das auf die Reihe bekommen“, so Grochla weiter. Spätestens dann dürfte wirklich jedem klar sein: Der Box-Club Neuburg lebt tatsächlich noch!

rund um den Boxclub Neuburg gibt es im Internet unter www.boxclub-neuburg.de

i

Schlagworte

Bad Wörishofen

Ihr Wetter in Neuburg
18.01.1818.01.1819.01.1820.01.18
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Schneeregen
	                                            Wetter
	                                            Schneeschauer
                                                Wetter
                                                Schneeschauer
Unwetter1 C | 6 C
-2 C | 4 C
-2 C | 3 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote

Ein Artikel von
Dirk Sing

Neuburger Rundschau
Ressort: Lokalnachrichten Neuburg

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Alles rund um die Basketballer

Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region

Schlagzeilen aus der Nachbarschaft
Kennen Sie den TSV Neuburg?

Partnersuche