Newsticker
USA halten an Corona-Einreisesperre für Europäer fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: Bahnverkehr: Die Züge werden moderner und leiser

Aichach-Friedberg
19.12.2018

Bahnverkehr: Die Züge werden moderner und leiser

Die Regiobahn fährt bis Ende 2031 durchs Paartal – in vier Jahren mit neuen Zügen.
Foto: Wolfgang Sellmeier

In vier Jahren sind dann noch modernere Triebwagen unterwegs. Warum sie aber nicht schneller fahren können.

Jetzt ist der Zuschlag fix: Die Bayerische Regiobahn (BRB) fährt bis Ende 2031 auf der Paartalbahn durchs Wittelsbacher Land. Die für den Regionalverkehr zuständige Bayerische Eisenbahngesellschaft hat jetzt die Vergabe nach Ablauf der Wartefrist bestätigt. Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2022 kommen nagelneue Triebwagen vom Typ Coradia Lint 41. Deutlich verbessert wird auch das Angebot an Samstagen mit einem durchgängigen Halbstundentakt von Augsburg bis Aichach (wir berichteten). Die Züge müssen erst bestellt und gebaut werden. Sie werden aber weiter von Dieselmotoren angetrieben und können auch nicht schneller unterwegs sein – die Strecke ist nicht elektrifiziert und nicht für höhere Geschwindigkeiten ausgebaut.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.