Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: Immobilienpreise explodieren: Wo Wohnen im Wittelsbacher Land noch günstig ist

Aichach-Friedberg
23.04.2021

Immobilienpreise explodieren: Wo Wohnen im Wittelsbacher Land noch günstig ist

Die Preise für Baugrundstücke, Häuser und Wohnungen im Wittelsbacher Land steigen und steigen. Auch das Corona-Jahr hat die Entwicklung nicht abgebremst. 
Foto: Marcus Merk

Plus Bauland, Häuser und Wohnungen im Landkreis Aichach-Friedberg werden immer teurer - auch im Corona-Jahr. In diesen Orten sind die Preise vergleichsweise niedrig.

Wer auf der Suche nach einem Baugrundstück, einem Haus oder einer Wohnung ist und geglaubt hat, dass diese Krise zumindest auf dem Immobilienmarkt für Entspannung sorgt, der ist nach einem Corona-Jahr ziemlich ernüchtert. Im Wittelsbacher Land sind Eigentumswohnungen, Doppelhaushälften oder Grundstücke gefragt wie noch nie. Daraus folgt der Klassiker: Angebot und Nachfrage bestimmen die Preise – die gehen weiter nach oben und ein Ende der Fahnenstange ist nicht in Sicht. Dabei gibt es natürlich weiterhin eine Spreizung in vergleichsweise günstige und deutlich teurere Immobilien im Landkreis Aichach-Friedberg. Das Kriterium dafür ist das Makler-Mantra: Die Lage, die Lage und noch mal die Lage.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.