Newsticker
Österreich führt eine allgemeine Impfpflicht zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ein
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Obergriesbach: Obergriesbach vergibt neue Bauplätze in kleinen Häppchen

Obergriesbach
28.11.2021

Obergriesbach vergibt neue Bauplätze in kleinen Häppchen

Hinter der Kirche St. Stephan wird sich in Obergriesbach einiges verändern. Durch das private Bauvorhaben auf dem Schlossberg sollen 70 Wohneinheiten neu entstehen.
Foto: Johannes Wallner

Plus Die Gemeinde will über die nächsten Jahre immer ein paar wenige Bauplätze vergeben. Ein Problem bleibt dabei laut Bürgermeister Jürgen Hörmann aber unlösbar.

Die heiß begehrten Bauplätze werden in Obergriesbach in beinahe homöopathischer Dosierung verkauft. Drei von sieben Bauplätzen im aktuellen Baugebiet "Am Bahnhof" wurden in der ersten Runde verkauft. Damals gab es pro Platz sieben, in Summe also 21 Interessenten. Nun standen weitere vier Bauplätze zum Verkauf. Die Nachfrage war weiterhin groß. Dabei ist der Quadratmeterpreis von 395 Euro kein Schnäppchen. Es ist ein "politischer Preis", wie Obergriesbachs Bürgermeister Jürgen Hörmann sagt. Denn er basiert einerseits auf den Erschließungskosten und andererseits auf einem Gemeinderatsbeschluss.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.