Startseite
Icon Pfeil nach unten
Ammersee
Icon Pfeil nach unten

Dießen: Die Wohnanlage im Färbergaßl in Dießen besteht seit 50 Jahren

Dießen

Die Wohnanlage im Färbergaßl in Dießen besteht seit 50 Jahren

    • |
    Vor 50 Jahren wurde die Wohnanlage im Färbergaßl im Dießener Ortszentrum erstmals bezogen.
    Vor 50 Jahren wurde die Wohnanlage im Färbergaßl im Dießener Ortszentrum erstmals bezogen. Foto: Gerald Modlinger

    Wie kostengünstiger Wohnraum in Dießen geschaffen werden kann, ist eine Frage, die die Kommunalpolitik auch in früheren Jahrzehnten immer wieder beschäftigt hat, vor allem in den Großstädten. Nach Flucht und Vertreibung infolge des Zweiten Weltkriegs stellte sich die Wohnungsfrage auch in kleineren und mittleren Orten wie am Ammersee-Westufer. Auch in den 1960er- und 1970er-Jahren wurde viel gebaut, neue Stadtteile wie Neuperlach in München oder das Schwaben-Center in Augsburg, aber auch in

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden