Newsticker
RKI meldet 7894 Corona-Neuinfektionen - Umfrage: Mehrheit hält Freiheiten für Geimpfte für falsch
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Dialekte: Woisch oder woaßt?

Dialekte
07.11.2011

Woisch oder woaßt?

2 Bilder

In einer Serie befassen wir uns mit den Feinheiten der Sprache im Augsburger Land

Landkreis Augsburg Eine bayerische Sprachverwirrung zu unterstellen, wäre wohl überzogen. Man versteht sich ja durchaus, allen Unkenrufen zum Trotz. Und nicht nur verbal. Aber dennoch, die wenigen Kilometer zwischen dem schwäbischen und dem (ober-)bairischen Sprachraum können es manches Mal durchaus in sich haben: Von Ort zu Ort ändern sich nicht nur die Aussprache, sondern immer wieder auch die Begriffe – was dann bei Unkundigen gelegentlich zu völligem Unverständnis führt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren