Newsticker
RKI meldet 18.485 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz liegt bundesweit bei 125,7
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: 18 Millionen Euro: Das ist Gersthofens teuerstes Loch

Gersthofen
13.02.2020

18 Millionen Euro: Das ist Gersthofens teuerstes Loch

Der Notarvertrag ist schon unterschrieben: Bald gehört das berüchtigte Gersthofer Loch mitten im Zentrum der Stadt Gersthofen. 
Foto: Marcus Merk

Plus Der Preis für die „Potenzialfläche“ im Zentrum Gersthofens hat sich vervielfacht. Die Bodenrichtwerte stiegen in zwei Jahren um 41 Prozent an.

Der Notarvertrag ist unterschrieben, jetzt wartet man im Gersthofer Rathaus nur noch auf die Zahlungsanweisung: Dann gehört das berüchtigte „Gersthofer Loch“ nördlich der Bahnhofstraße mitten im Zentrum – heute lieber Potenzialfläche genannt – der Stadt Gersthofen. Dieses Areal kann als Musterbeispiel für den rasanten Anstieg der Grundstückspreise im Augsburger Raum gelten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren