Welden
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Welden"

Stefan Scheider ist Bürgermeister in Welden.
Welden

Wahl in Welden: Wähler schicken Stefan Scheider in ein neues Büro

Plus Der 43-jährige Stefan Scheider gewinnt die Stichwahl in Welden klar - und muss sich nun um seine Nachfolge im Bauamt kümmern.

Wer als neuer Chef ins Weldener Rathaus einzieht, entscheidet sich am Sonntag.
Welden

Stichwahl in Welden: Viele Wähler haben schon abgestimmt

Plus In Welden wird in einer Stichwahl der Nachfolger von Peter Bergmeir gesucht. Günter Lewentat tritt gegen Stefan Scheider an.

Stefan Scheider
Welden

Für Stefan Scheider ist Welden eine liebenswerte Gemeinde

Plus Stefan Scheider will eine Politik mit fairem Bürgerdialog. Er tritt in Welden in der Bürgermeister-Stichwahl gegen Günter Lewentat an.

Günter Lewentat
Welden

Stichwahl in Welden: Fragen an Kandidat Günter Lewentat

Plus Günter Lewentat will Bürgermeister von Welden werden und die Politik auf das Wohl von Welden und Reutern ausrichten. Wir haben ihm zahlreiche Fragen gestellt.

Bauen

Wie geht’s weiter mit „Welden Süd“?

In der Gemeinde soll ein dreigeschossiges Gebäude mit Geschäften, Wohnungen und Gastronomie entstehen. Die Pläne dazu gibt es schon lange, nun muss sich die Kommune mit Kritik auseinandersetzen. Wie es nun weitergeht

Die neu gewählten Kommandanten mit den Vorsitzenden der Weldener Feuerwehr und den Bürgermeistern. Im Bild (von links) Zweiter Vorsitzender Andreas Schuster, dritter Kommandant Maximilian Böck, ehemaliger stellvertretender Kommandant Karl-Heinz Fischer, stellvertretender Kommandant Lukas Hoser, Kommandant Markus Poll, Bürgermeister Peter Bergmeir, Vorsitzender Thomas Kuhn und Zweiter Bürgermeister Gerhard Groß.
Jahreshauptversammlung

Weldener Wehr hat jetzt drei Kommandanten

Josef Kuhn für 50 Jahre aktiven Dienst geehrt

Im Weldener Gemeinderat gibt es künftig einige neue Gesichter. 
Welden

Gemeinderatswahl: Sieben Neue im Weldener Rathaus

Plus Viele neue Gesichter im Gemeinderat. Bis zur Stichwahl ist unklar, wer Rathauschef wird. Wie sich die Sitze verteilen.

Welden

Sieben Neue im Rathaus

Viele neue Gesichter im Gemeinderat. Bis zur Stichwahl ist unklar, wer Rathauschef wird. Wie sich die Sitze verteilen

Stefan Scheider muss in zwei Wochen in Welden in die Stichwahl.
Welden

Welden: Stefan Scheider muss sich erst mal setzen

Plus Der 43-Jährige muss in die Stichwahl gegen Günter Lewentat von der Bürgergemeinschaft. Die Wahlbeteiligung in Welden war hoch.

Weldens Gesamthaushaltsvolumen, das in 30 Jahren beschlossen wurde, liegt bei 211 Millionen Euro.
Welden

Gutes Finanzpolster: Das sind Weldens teuerste Projekte

Plus Eine Neuverschuldung ist heuer nicht notwendig. Der Schuldenstand verringert sich auf 1,6 Millionen. Dies sind die teuersten Projekte.

Umwelt

Wie Artenvielfalt entsteht

Zwei Referate beim Bund Naturschutz in Welden

Günter Lewentat
Sieben Fragen

Viele Themen im Blick

an Günter Lewentat (Bürgergemeinschaft)

Christopher Huttner
Sieben Fragen

Für neue Baugebiete

an Christopher Huttner (CSU)

Stefan Scheider
Sieben Fragen

Mehr Nachbarschaftshilfe

an Stefan Scheider (FWV/WIR). Das will er anpacken

In Welden lässt es sich gut leben. Doch auf den neuen Rathauschef warten auch einige Aufgaben.
2 Bilder
Kommunalwahl

In Welden endet eine Ära

Nach 30 Jahren hört Bürgermeister Peter Bergmeir auf. Was er seinem Nachfolger hinterlässt

Großen Spaß gemacht haben den Gästen aus Nove Straseci und den Weldenern die Radtouren durch die Westlichen Wälder.
Partnerschaft

Reger Austausch unter Freunden

Welden ist mit Nové Stra˘secí eng verbunden. Bei Jugendaustausch wird Boot gefahren

Zum ersten Mal werfen Jugendliche in Welden einen kritischen Blick auf die Wahlflyer der Bürgermeisterkandidaten und der Parteien. Von links: Timo Hoffmann, Claire Reiser, Michi Janocher, Mia-Sofie Buchhart und Natalie Grüner.
Welden

Jugendliche in Welden wollen Politik auf Augenhöhe

Mit einer Videokampagne wollen sich die Jugendlichen in Welden Aufmerksamkeit verschaffen. Welche Themen die Jugend in dem Ort umtreibt.

Jugendliche unter 18 dürfen bei den anstehenden Kommunalwahlen nicht mitwählen. Politiker sollten ihre Interessen dennoch wahrnehmen. 
Kommentar

Kommunalwahl: Der Jugend eine Stimme geben

Im Schnitt werden die Menschen im Augsburger Land immer älter. Die Politik hat das längst erkannt und setzt im Wahlkampf auf entsprechende Themen. Das ist ein Problem. 

Neben beeindruckenden Faschingswagen waren beim Umzug in Welden heuer auch wieder einige Fußgruppen dabei. Der Bund der alten Germanen feierte in Welden ausgelassen vor Tausenden Zuschauern bei milden Temperaturen entlang der engen Fuggerstraße.
8 Bilder
Welden

Welden gehört wieder den Narren

Tausende Besucher feiern am Samstag bei Sonnenschein mit den rund 60 Fußgruppen. Beim Faschingsumzug darf ein Hieb auf die Umweltverschmutzung nicht fehlen. 

Unsittlich gezeigt hat sich ein Mann beim Faschingsumzug am Samstag in Welden.
Welden

Exhibitionist zeigt sich beim Faschingsumzug in Welden

Ein knapp 60-jähriger Mann stellt sich in seiner Wohnung in die geöffnete Terrassentür und zeigt sich vor allem den weiblichen Faschingsgruppen. Bissige Posts kommentieren den Vorfall.

Lokales (Augsburg Land)

Kröten sondern spezielle Gifte ab

Nach dem Anfassen der Tiere den Augen nicht zu nahe kommen

Wahl

Neue Liste in Welden

Heimat-Umwelt/ÖDP tritt an

Welden hat sich in den vergangenen 100 Jahren verändert. Die großen Themen in der Gemeinde sind aber noch immer die selben. 
Welden

Streifzug durch die vergangenen 100 Jahre in Welden

Arthur Maximilian Abele untersuchte die Geschichte der Kommunalwahlen in der Gemeinde. Welche Themen die Menschen im Laufe der Zeit umgetrieben haben.

Eine eigens für Mountainbiker geschaffene Strecke wünscht sich der Jugendbeirat Welden. Derartige Pumptracks erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Wie etwa der am Panorama-Bikepark Eschach.
Welden

Radfahren über Stock und Stein in Welden

Der Weldener Jugendbeirat hätte gerne eine Pumptrack. Die sind interessant für Radfahrer für jedes Alter und Können. Die Finanzierung bleibt überschaubar. 

Zwischen Kruichen und Ehgatten ist ein Autofahrer von der Straße abgekommen.
Welden

Mit Auto überschlagen: Mann steigt unverletzt aus

Riesiges Glück hatte ein Mann bei einem Unfall bei Welden.

Als Helferinnen des Christkinds wurden die Geschenke von Simone Hummel und Theresa Haydn an Alexander Pascher übergeben.
Soziales

Christkind gefunden

Wie eine Aktion in Welden zum großen Erfolg wurde

Die Faschingssaison steht bei den Laugnataler Faschingskrachern heuer in dieser Saison unter dem Motto „Spacedance – Das Universum tanzt“.
Galaball

Faschingskracher schicken Publikum auf eine Reise ins All

In Welden hat die Faschingssaison mit einem großen Spektakel begonnen. Sogar in Australien wurde mitgefiebert

Die Faschingssaison steht bei den Laugnataler Faschingskrachern heuer in dieser Saison unter dem Motto „Spacedance – Das Universum tanzt“.
Welden

Laugnataler Faschingskracher schicken Publikum auf eine Reise ins All

In Welden hat die Faschingssaison mit einem großen Spektakel begonnen. Sogar in Australien wurde mitgefiebert.

Jahresabschluss

Filmmusik bei den Musikern

Musikvereinigung Welden überzeugt. Dafür erntet sie tosenden Applaus von ihrem Publikum

Weldens Bürgermeister Peter Bergmeir geht in den Ruhestand.
Welden

Weldens Bürgermeister verlässt nach 30 Jahren das Rathaus

 Drei Jahrzehnte lang leitet Peter Bergmeir die Geschicke Weldens. Worauf er sich am meisten freut und welchen Teil des Jobs er nicht vermissen wird.