Welden
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Welden"

Eine Schülerin der Grundschule Welden hat sich mit dem Coronavirus infiziert.
Welden

Schülerin mit Corona infiziert: So reagiert die Grund- und Mittelschule Welden

Plus Eine Schülerin der Grundschule Welden hat sich mit dem Virus infiziert. Ein Familienmitglied ist ebenfalls positiv. Einige Testergebnisse stehen noch aus.

Eine Schülerin der Grundschule in Welden hat sich mit dem Coronavirus infiziert.
Welden

Corona: Schülerin der Grundschule in Welden infiziert

Eine Schülerin der Grundschule in Welden hat sich mit Corona infiziert. Ihre Mitschüler befinden sich in Quarantäne. Weitere Testergebnisse stehen noch aus.

Die Ganghofer-Stätte in Welden soll erneuert werden.
Welden

Geld für den Meditationsweg und die Ganghofer-Stätte in Welden

Plus Zehn Projekte im Holzwinkel und Altenmüster bekommen Zuschüsse. Doch die Kosten für den Weg am Theklaberg in Welden halten einige für zu hoch. Das sorgt für Streit.

Knapp zwei Promille hatte ein 54-Jährigen in Welden in Blut, als er am Sonntagnachmittag von seinem Fahrrad stürzte.
Welden

Mann stürzt mit knapp zwei Promille vom Fahrrad

Völlig betrunken ist am Sonntagnachmittag in Welden ein 54-Jähriger von seinem Fahrrad gestürzt. Verletzt musste der Mann ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Polizei fiel in Welden ein seltsamer Konvoi auf.
Welden

Autofahrer schrauben selbes Kennzeichen an zwei Autos

Einen seltsamen kleinen Konvoi haben die Beamten der Polizeiinspektion Zusmarshausen in der Nacht zum Samstag in Welden aufgespürt. Doch etwas stimmte nicht.

Im Landkreis Günzburg gibt es schon seit Längerem einen Flexibus. Nun soll er auch im Holzwinkel und im Zusamtal etabliert werden. Doch es gibt noch Fragen zu den Details.
Welden

Welden zögert noch beim Flexibus für den Holzwinkel

Plus Der Gemeinderat Welden steht einer Beteiligung am Flexibus offen gegenüber, will sich aber noch nicht entscheiden. Ab Dezember 2021 könnte der Bus fahren.

Weldens neuer Bürgermeister Stefan Scheider hat auf dem gleichen Stuhl Platz genommen, auf dem Peter Bergmeir saß.
Welden

In Welden sitzt ein neuer Bürgermeister auf dem alten Stuhl

Plus In Welden arbeitet sich Stefan Scheider in sein Aufgabengebiet ein. Trotz Sicherheitsabstand und Hygieneregeln – eine Sache lässt er sich nicht nehmen.

Das Rathaus in Welden hat einen neuen Chef
Welden

Im Rathaus Welden sitzt nun ein neuer Chef

Plus Stefan Scheider startet in sein Amt als Bürgermeister. Die SPD ist im Gremium gar nicht mehr vertreten. Wie der Rat über das Sitzungsgeld entschieden hat.

„Der Musikunterricht darf nicht zu lange ausfallen, denn wenn Kinder mal zwei Monate nicht üben, kann man wieder von vorne anfangen.“Die einzelnen Worte des Satzes „Wir Musikanten, vereint durch Spiel und Gesang, sind verbunden – trotz Corona – ein Leben lang!“ sollen die Musiker innerhalb von 48 Stunden auf Fotos darstellen.
Kreativ

Eine Polka setzt viele Musikanten in Marsch

Mit einer besonderen Aktion zeigen die Kapellen im Augsburger Land, dass sie sich von den Folgen der Pandemie nicht unterkriegen lassen

Die einzelnen Worte des Satzes „Wir Musikanten, vereint durch Spiel und Gesang, sind verbunden – trotz Corona – ein Leben lang!“ sollen die Musiker innerhalb von 48 Stunden auf Fotos darstellen. So entstand die Collage.
Landkreis Augsburg

Eine Polka setzt die Musikanten im Augsburger Land in Marsch

Plus Mit einer besonderen Aktion zeigen die Kapellen im Augsburger Land, dass sie sich von den Folgen der Pandemie nicht unterkriegen lassen.

Seit Montag ist Sport im Freien wieder erlaubt. Bei leichtem Regen und kühlen Temperaturen wurde im Sport- und Fitnesscenter Welden trainiert. Übungsleiterin Jasmin Dobesch gab ihre Kommandos beim Rückenfit-Kurs dabei unter einem schützenden Zeltdach.
Welden

Reaktion auf Beschränkungen: Fitnesscenter Welden lädt zum Freilufttraining

Plus Weil Fitnessstudios noch länger geschlossen bleiben müssen, wird im Fitnesscenter in Welden im Freien trainiert. Nur ein Zeltdach schützt vor dem Regen.

30 Jahre lang amtierte Peter Bergmeir in Welden als Bürgermeister.
Welden

Peter Bergmeir war 30 Jahre lang Rathauschef in Welden – was kommt nun?

Plus Jahrzehntelang war Peter Bergmeir der Bürgermeister in Welden. Jetzt ist Schluss. Für die Zeit nach dem Amt hat er schon Pläne.

Ein Baggerfahrer ist seinem Arbeitskollegen in Welden laut Polizei über den Fuß gefahren.
Welden

Über den Fuß gefahren: Baggerfahrer verletzt seinen Arbeitskollegen in Welden

Gegen den 59-Jährigen Baggerfahrer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Stefan Scheider ist Bürgermeister in Welden.
Welden

Wahl in Welden: Wähler schicken Stefan Scheider in ein neues Büro

Plus Der 43-jährige Stefan Scheider gewinnt die Stichwahl in Welden klar - und muss sich nun um seine Nachfolge im Bauamt kümmern.

Wer als neuer Chef ins Weldener Rathaus einzieht, entscheidet sich am Sonntag.
Welden

Stichwahl in Welden: Viele Wähler haben schon abgestimmt

Plus In Welden wird in einer Stichwahl der Nachfolger von Peter Bergmeir gesucht. Günter Lewentat tritt gegen Stefan Scheider an.

Stefan Scheider
Welden

Für Stefan Scheider ist Welden eine liebenswerte Gemeinde

Plus Stefan Scheider will eine Politik mit fairem Bürgerdialog. Er tritt in Welden in der Bürgermeister-Stichwahl gegen Günter Lewentat an.

Günter Lewentat
Welden

Stichwahl in Welden: Fragen an Kandidat Günter Lewentat

Plus Günter Lewentat will Bürgermeister von Welden werden und die Politik auf das Wohl von Welden und Reutern ausrichten. Wir haben ihm zahlreiche Fragen gestellt.

Bauen

Wie geht’s weiter mit „Welden Süd“?

In der Gemeinde soll ein dreigeschossiges Gebäude mit Geschäften, Wohnungen und Gastronomie entstehen. Die Pläne dazu gibt es schon lange, nun muss sich die Kommune mit Kritik auseinandersetzen. Wie es nun weitergeht

Die neu gewählten Kommandanten mit den Vorsitzenden der Weldener Feuerwehr und den Bürgermeistern. Im Bild (von links) Zweiter Vorsitzender Andreas Schuster, dritter Kommandant Maximilian Böck, ehemaliger stellvertretender Kommandant Karl-Heinz Fischer, stellvertretender Kommandant Lukas Hoser, Kommandant Markus Poll, Bürgermeister Peter Bergmeir, Vorsitzender Thomas Kuhn und Zweiter Bürgermeister Gerhard Groß.
Jahreshauptversammlung

Weldener Wehr hat jetzt drei Kommandanten

Josef Kuhn für 50 Jahre aktiven Dienst geehrt

Im Weldener Gemeinderat gibt es künftig einige neue Gesichter. 
Welden

Gemeinderatswahl: Sieben Neue im Weldener Rathaus

Plus Viele neue Gesichter im Gemeinderat. Bis zur Stichwahl ist unklar, wer Rathauschef wird. Wie sich die Sitze verteilen.

Welden

Sieben Neue im Rathaus

Viele neue Gesichter im Gemeinderat. Bis zur Stichwahl ist unklar, wer Rathauschef wird. Wie sich die Sitze verteilen

Stefan Scheider muss in zwei Wochen in Welden in die Stichwahl.
Welden

Welden: Stefan Scheider muss sich erst mal setzen

Plus Der 43-Jährige muss in die Stichwahl gegen Günter Lewentat von der Bürgergemeinschaft. Die Wahlbeteiligung in Welden war hoch.

Weldens Gesamthaushaltsvolumen, das in 30 Jahren beschlossen wurde, liegt bei 211 Millionen Euro.
Welden

Gutes Finanzpolster: Das sind Weldens teuerste Projekte

Plus Eine Neuverschuldung ist heuer nicht notwendig. Der Schuldenstand verringert sich auf 1,6 Millionen. Dies sind die teuersten Projekte.

Umwelt

Wie Artenvielfalt entsteht

Zwei Referate beim Bund Naturschutz in Welden

Günter Lewentat
Sieben Fragen

Viele Themen im Blick

an Günter Lewentat (Bürgergemeinschaft)

Christopher Huttner
Sieben Fragen

Für neue Baugebiete

an Christopher Huttner (CSU)

Stefan Scheider
Sieben Fragen

Mehr Nachbarschaftshilfe

an Stefan Scheider (FWV/WIR). Das will er anpacken

In Welden lässt es sich gut leben. Doch auf den neuen Rathauschef warten auch einige Aufgaben.
2 Bilder
Kommunalwahl

In Welden endet eine Ära

Nach 30 Jahren hört Bürgermeister Peter Bergmeir auf. Was er seinem Nachfolger hinterlässt

Großen Spaß gemacht haben den Gästen aus Nove Straseci und den Weldenern die Radtouren durch die Westlichen Wälder.
Partnerschaft

Reger Austausch unter Freunden

Welden ist mit Nové Stra˘secí eng verbunden. Bei Jugendaustausch wird Boot gefahren

Zum ersten Mal werfen Jugendliche in Welden einen kritischen Blick auf die Wahlflyer der Bürgermeisterkandidaten und der Parteien. Von links: Timo Hoffmann, Claire Reiser, Michi Janocher, Mia-Sofie Buchhart und Natalie Grüner.
Welden

Jugendliche in Welden wollen Politik auf Augenhöhe

Mit einer Videokampagne wollen sich die Jugendlichen in Welden Aufmerksamkeit verschaffen. Welche Themen die Jugend in dem Ort umtreibt.