Newsticker
7,4 Millionen Flüchtlinge haben die Ukraine verlassen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Die Fugger: So prägt eine Familie ganz Augsburg

Augsburg
16.10.2017

Die Fugger: So prägt eine Familie ganz Augsburg

Die Fuggerei, die älteste Sozialsiedlung der Welt, zieht im Jahr rund 200.000 Besucher an. Es gibt sie seit knapp 500 Jahren.
Foto: Michael Hochgemuth

Vor 650 Jahren zog der erste Fugger nach Augsburg. Ohne diesen Bürger hätte die Kommune in der Geschichte wohl keine so große Rolle gespielt.

Rund 200.000 Besucher kommen jedes Jahr in die Fuggerei. Sie ist damit die zweitbeliebteste Sehenswürdigkeit Augsburgs – mehr Gäste hat nur der Zoo. Vor allem überregional ist der Name Fugger eng mit Augsburg verbunden: In der Bundesliga ist der FCA das Team aus der Fuggerstadt, auch bei anderen Ereignissen wird dieses Synonym oft gebraucht. Die Fugger sind eine Marke, die funktioniert, ohne dass die Stadt etwas dafür tun muss.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.