1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Mann belästigt 16-Jährige an einer Tram-Haltestelle

Augsburg

30.01.2019

Mann belästigt 16-Jährige an einer Tram-Haltestelle

Ein Mann hat eine 16-Jährige in Augsburg belästigt. Er sagt, er wollte sie nur kennenlernen.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Eine 16-Jährige ist am Montagabend an einer Haltestelle in Augsburg-Pfersee belästigt worden. Es gibt einen Verdächtigen.

Ein junger Mann hat an einer Straßenbahnhaltestelle in Augsburg eine Jugendliche belästigt. Der 20-Jährige hatte die 16-Jährige am Montag gegen 20.30 Uhr in der Augsburger Straße angesprochen. Zunächst wollte der Mann sie nach Angaben der Polizei dazu überreden, mit ihm zu kommen und packte sie dabei unvermittelt am Arm. Als die Jugendliche aber verneinte und stattdessen ihre Mutter anrufen wollte, schlug er ihr das Handy aus der Hand. Dadurch wurde es beschädigt. Anschließend lief er ihr bis nach Hause nach, ging dann aber weg. Zu einem sexuellen oder anderweitigen körperlichen Übergriff kam es dabei nicht.

Ein Polizeisprecher sagt: „Die Jugendliche verhielt sich vollkommen richtig und teilte den Sachverhalt anschließend bei der Polizei mit.“ Bereits am nächsten Tag wurde ein 20-jähriger Mann aus Pakistan als mutmaßlicher Täter ermittelt. Bei seiner Befragung gab er an, dass er die Jugendliche eigentlich nur kennenlernen wollte. „Da er sich dabei aber gründlich in der Art und Weise vergriff, erwartet ihn nun eine Strafanzeige wegen Nötigung und Sachbeschädigung“, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

Hinweise zu dem Fall, auch von möglichen weiteren Belästigten, nimmt die Polizei unter Telefon 0821/323-2610 an. (jöh)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_9614(1)(1).tif
Inchenhofen

Damit Kinder auf dem Bauernhof sicher sind

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen