Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dillingen/Wertingen: Covid-Stationen sind jetzt eingerichtet - und ein Zelt steht

Dillingen/Wertingen
30.03.2020

Covid-Stationen sind jetzt eingerichtet - und ein Zelt steht

Vor dem Wertinger Krankenhaus steht seit einigen Tagen ein Zelt. Damit soll verhindert werden, dass Patienten ungehindert in die Notaufnahme gelangen.
Foto: Hertha Stauch

Die beiden Kreiskrankenhäuser in Dillingen und Wertingen bereiten sich weiter auf eine Welle von Covid-19-Patienten vor.

Vier Patienten, die positiv auf das Coronavirus getestet worden sind, wurden am Montag im Dillinger Kreiskrankenhaus behandelt. Drei davon wurden beatmet. Neun weitere Verdachtsfälle und sieben Patienten mit anderen Infektionen befanden sich laut Uli-Gerd Prillinger, Geschäftsführer der beiden Kreiskliniken Dillingen und Wertingen, in Behandlung. In Wertingen waren es drei bestätigte Covid-19-Fälle, davon wurde ein Patient beatmet. Bei zwei weiteren Patienten bestand noch der Verdacht, einer wurde wegen einer Grippe behandelt, ein anderer war ebenfalls isoliert worden wegen eines bislang ungeklärten Durchfalls.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.