Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Höchstädt: Der neue Höchstädter AWO-Heimleiter ist jetzt Corona-Krisenmanager

Höchstädt
25.01.2021

Der neue Höchstädter AWO-Heimleiter ist jetzt Corona-Krisenmanager

Stefan Hintermayr ist Gesamtleiter der AWO-Seniorenheime in Höchstädt und Mertingen. Zurzeit nimmt der Kampf gegen Corona einen großen Teil seiner Arbeitszeit in Anspruch.
Foto: Berthold Veh

Plus Stefan Hintermayr führt das Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt in Höchstädt. Nach dem turbulenten Impfstart berichtet er, wie Heim bisher durch die Pandemie kommt.

Der Corona-Impfstart im Landkreis Dillingen war an jenem 27. Dezember des vergangenen Jahres turbulent. An diesem Sonntagvormittag hätten die ersten Senioren im Landkreis Dillingen im Heim der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Höchstädt gegen Covid-19 geimpft werden sollen. Weil es aber Unsicherheiten gab, ob die Kühlkette bei der Verteilung des Impfstoffs eingehalten worden war, zog Landrat Leo Schrell zunächst die Notbremse.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.