Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Soziales: So bunt ist das Leben bei Regens Wagner

Soziales
16.03.2019

So bunt ist das Leben bei Regens Wagner

Evelin Willschrey freut sich, wenn Florian Haas mit Hund Hugo zur Arbeit kommt.
4 Bilder
Evelin Willschrey freut sich, wenn Florian Haas mit Hund Hugo zur Arbeit kommt.
Foto: Tanja Ferrari

Seit 150 Jahren bietet die Einrichtung in Glött für Menschen mit Behinderung ein Zuhause. Dort fühlen sich nicht nur die Menschen, die betreut werden, wohl

Er hat sich auf einem Stuhl zusammengerollt und schläft friedlich. Ab und zu streichelt Frieda Mayer über sein Fell. Dann arbeitet sie wieder konzentriert an ihrem Bild weiter und lässt den Kater sehnsüchtig auf die nächste Streichelpause warten. Ines Gürsch beobachtet das Szenario und muss lachen. „Ohne Zweifel ist Mikesch der beliebteste Bewohner bei Regens Wagner, vielleicht sogar in ganz Glött“, sagt die Leiterin von Regens Wagner. Seit 150 Jahren gehen Menschen aus ganz unterschiedlichen Gründen in die Einrichtung nach Glött. Auch für Frieda Mayer ist sie seit 56 Jahren ein Zuhause. Andere Menschen mit Behinderung kommen zum Arbeiten her. Auch ihr Kater Mikesch ist seit fast sieben Jahren Dauergast im Haus. „Er kommt überallhin mit“, erzählt sein Frauchen. Auch zur Arbeit in der Tagesstätte. Bei den Rentnern ist der Kater ein gerne gesehener Gast.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.