Newsticker
Steinmeier fordert Putin zu sofortigem Rückzug aus der Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Rain: Albert Weber war aus ganzem Herzen ein echter Rainer

Rain
12.12.2021

Albert Weber war aus ganzem Herzen ein echter Rainer

Albert Weber beim Jubiläum der Gärtnersiedlung in Rain 2010. Im Bild von  von links:  der damalige Dehner-Prokurist Wolfgang Graeser, der frühere Bürgermeister Gerhard Martin, Zott-Gesellschafterin und Albert Webers Ehefrau Christine Weber, Dehner-Seniorchef Albert Weber, der einstige Vizebürgermeister Leo Meier,  Ex-MdL Georg Schmid und MdB Ulrich Lange.
2 Bilder
Albert Weber beim Jubiläum der Gärtnersiedlung in Rain 2010. Im Bild von von links: der damalige Dehner-Prokurist Wolfgang Graeser, der frühere Bürgermeister Gerhard Martin, Zott-Gesellschafterin und Albert Webers Ehefrau Christine Weber, Dehner-Seniorchef Albert Weber, der einstige Vizebürgermeister Leo Meier, Ex-MdL Georg Schmid und MdB Ulrich Lange.
Foto: Helmut Bissinger (Archiv)

Plus Mit dem Tod des Dehner-Seniorchefs Albert Weber verliert die Region eine der bedeutendsten Unternehmer-Persönlichkeiten. Wie sich Weggefährten an ihn erinnern.

Der Tod von Albert Weber macht viele Menschen in Rain und Umgebung betroffen. Der geschätzte Unternehmer und Senior-Chef der Firma Dehner starb am Donnerstag im Alter von 74 Jahren. Mit seinem unternehmerischen Geist hat er sich hohe Anerkennung und Respekt erworben, aber auch dem Menschen Albert Weber wird in seiner Heimatstadt große Wertschätzung entgegen gebracht. Er selbst hat sich stets aus ganzem Herzen als echter Rainer gefühlt, wie er bei seiner Verleihung der Ehrenbürgerwürde der Stadt Rain 2007 erklärte. Damals sagte er verschmitzt: "Lediglich acht Tage sind es, in denen ich kein Rainer war" und spielte damit auf seine Geburt in Augsburg an. Rain aber war er zeitlebens eng verbunden und machte sich auch als Mäzen um sie verdient. Weggefährten erinnern sich hier an eine große Persönlichkeit:

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.