Newsticker
RKI registriert 1076 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 10,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kissing: Die Katzenmutter aus Kissing

Kissing
29.08.2019

Die Katzenmutter aus Kissing

Katzen sind für Traudl Fasching „die göttlichsten Wesen auf dieser Welt“.
Foto: Peter Stöbich

Traudl Fasching hat ein großes Herz für Tiere. Im ersten Stock ihres Kissinger Wohnhauses bietet sie auf hundert Quadratmetern Vierbeinern ein Obdach.

Sandy heißt so, weil sie am Sandberg in Mering gefunden wurde. Die schöne Schwarzhaarige mit den grünen Augen ist eine von unzähligen Katzen, die bei Traudl Fasching landen – weil sie ausgesetzt wurden, sich verlaufen haben, krank oder verletzt sind. Die Katzenmutter aus Kissing kümmert sich seit vielen Jahren um Tiere, die Hilfe brauchen. Ohne Verein im Hintergrund, ehrenamtlich und auf eigene Kosten, versucht sie, die Besitzer zu ermitteln und nutzt dabei ihr landkreisweites Netzwerk oder fährt mit ihren Schützlingen bis nach München zum Tierarzt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.