Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kommentar: Internet für Flüchtlinge: Mit Verbesserungen jetzt beginnen

Kommentar
05.07.2020

Internet für Flüchtlinge: Mit Verbesserungen jetzt beginnen

Für Geflüchtete ist der Zugang zum Internet immens wichtig – zur Integration und um Kontakt zur Heimat zu halten.
Foto: Sebastian Kahnert, dpa (Symbolfoto)

Die Flüchtlingshelfer sind sich einig: ein Internetanschluss in den Unterkünften würde den Bewohnern, aber auch den Ehrenamtlichen helfen.

Die Verantwortlichen am Landratsamt sollten über ihren eigenen Schatten springen und das Angebot der Organisation Refugees Online annehmen. Diese möchte in den größeren Flüchtlingsunterkünften einen Internetzugang und die nötige Infrastruktur installieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.