Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Mering: Warum sich der Bau des neuen Meringer Sportheims verschiebt

Mering
01.10.2020

Warum sich der Bau des neuen Meringer Sportheims verschiebt

Die Sportanlage des SV Mering von oben betrachtet: Der Sportverein baut ein neues Vereinsheim, das südlich an die Tribünen anschließt.
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Der MSV-Vorsitzende Georg Resch erklärt, warum das Sportheim in Mering erst später fertig wird. Darum ist eine neue Ausschreibung nötig.

Eigentlich hätte im September 2021 das neue Meringer Sportheim bezogen werden sollen. Doch die Meringer Sportler müssen sich gedulden. Es gibt einige Gründe, warum sich der Baubeginn nun doch verschiebt. Hier ein Blick auf die Lage.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.