Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Ichenhausen: Ichenhauser Bürger haben viele Fragen zur B16

Ichenhausen
18.10.2020

Ichenhauser Bürger haben viele Fragen zur B16

Auf der Bürgerversammlung in Ichenhausen wurde viel über die B16 sowie die Ostumgehung gesprochen.

Plus In Ichenhausen geht es bei der Bürgerversammlung um die geplante Umgehungsstraße. Aber Kindergärten und Friedrich-Jahn-Halle beschäftigen die Bürger.

Eine Stadt ist nie fertig – das gilt natürlich auch für Ichenhausen. Was in den vergangenen zwölf Monaten war und was in nächster Zukunft werden soll, erläuterte Bürgermeister Robert Strobel bei der Bürgerversammlung in der Friedrich-Jahn-Halle. Etwa 60 Besucher, darunter etliche Stadträte, waren erschienen, um auch die eine oder andere Frage zur B16 Ost zu stellen. Die Kindergärten, der Straßenverkehr, neue Bauvorhaben oder nächtliche Ruhestörungen durch Jugendliche, etwa im Hindenburgpark, waren die Schwerpunktthemen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.