Newsticker
Umfrage: Fast neun von zehn Nichtgeimpften wollen sich auch in den nächsten acht Wochen nicht impfen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Tiefenbach: Mit Blasmusik und Bässen feiern wie im Club

Tiefenbach
01.09.2019

Mit Blasmusik und Bässen feiern wie im Club

Live gespielte Blasmusik und Bässe aus der Konserve: Das sind die Zutaten einer besonderen Party, die im September in Tiefenbach stattfindet.
2 Bilder
Live gespielte Blasmusik und Bässe aus der Konserve: Das sind die Zutaten einer besonderen Party, die im September in Tiefenbach stattfindet.
Foto: Christoph Born

Schützenvereinsmitglied Tobias Sailer will mit „Bass meets Brass“ viele Besucher nach Tiefenbach locken. Ein Blick auf sein Konzept.

Zum zweiten Mal versucht sich der Schützenverein Tiefenbach als Event-Manager: Vorstandsmitglied Tobias Sailer will mit einer weiteren Auflage von „Bass meets Brass“ an den Erfolg aus dem Jahr 2017 anknüpfen. Damals sei seine Idee einer Party, bei der die Musik keine Pause macht, gut angekommen. Die Gemeindehalle in Tiefenbach sei damals so gut wie voll gewesen. Am Samstag, 21. September, soll das wieder der Fall sein. Die Fete mit den Jungen Illertalern und DJ Earl Cray beginnt ab 20 Uhr. Wer früh kommt ist, zahlt fünf Euro Eintritt. Ab 21 Uhr sind es sieben Euro. Einlass ist für Gäste ab 16 Jahren. Wer unter 18 ist, benötigt einen sogenannten Partypass. Damit lässt sich feststellen, wer nur bis 24 Uhr bleiben darf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.